Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1123575

Wasser 3.0 gGmbH Neufeldstr. 17a-19a 76187 Karlsruhe, Germany http://wasserdreinull.de
Contact Ms Silke Haubensak
Company logo of Wasser 3.0 gGmbH

Open House für Wasser ohne Mikroplastik und Mikroschadstoffe am 22. und 23. September 2022 auf der Kläranlage Landau

Wasser 3.0 und seine Kooperationspartner:innen geben Einblicke in ihre Innovationen zur Detektion und Entfernung von Mikroplastik und Mikroschadstoffen

(PresseBox) (Karlsruhe, )
Seitdem Wasser 3.0 im Mai 2020 gegründet wurde, hat man einiges von dem gemeinnützigen Greentech Unternehmen gehört, bei dem sich alles um Wasser ohne Mikroplastik und Mikroschadstoffe dreht. Für seine Innovationen wurde das Team mehrfach national und international ausgezeichnet.

Auf transparente Kommunikation über neue Erkenntnisse und Ergebnisse legt das Unternehmen viel Wert. Daher öffnet Wasser 3.0 nun die Türen zu seinem Forschungs- und Entwicklungsstandort auf der Kläranlage Landau-Mörlheim. Hier wird mit Hochdruck in verschiedenen Projekten und Kooperationen daran gearbeitet, das Verfahren Wasser 3.0 PE-X® für die Entfernung von Mikroplastik aus Wasser in die Anwendung in der kommunalen und industriellen Wasserreinigung zu bringen. Im Zuge dessen wurden mittlerweile sowohl eine effiziente und kostengünstige Detektionsmethode für Mikroplastik entwickelt als auch kreislaufwirtschaftliche Wiederverwertungsstrategien für Mikroplastik.

Gemeinsam mit seinen Kooperationspartner:innen abcr GmbH, Sondermaschinen Oschersleben GmbH, Van Remmen UV Technology und Nouryon lädt Wasser 3.0 am 22. und 23. September 2022 zum Open House für Wasser ohne Mikroplastik und Mikroschadstoffe ein.

Die Einladung richtet sich insbesondere an Menschen, die sich für die 4. Reinigungsstufe kommunaler Kläranlagen interessieren und sehen möchten, wie sowohl Mikroschadstoffe als auch Mikroplastik aus dem Abwasser entfernt werden können.

In Live-Demonstrationen wird gezeigt, wie
  • mit einer neuen auf Fluoreszenzmarkern basierenden Methode Mikroplastik im Abwasser nachgewiesen wird,
  • das Verfahren Wasser 3.0 PE-X® Mikroplastik aus Abwasser und Prozesswasser entfernt,
  • das Advanox™ + MicrOx™ AOP-Verfahren Mikroschadstoffe aus Abwasser entfernt.
Die Veranstaltung findet auf Deutsch und Englisch statt.

Die Anmeldung ist ab sofort über die Homepage von Wasser 3.0 möglich (begrenzte Teilnehmerzahl).

 

Wasser 3.0 gGmbH

Die Wasser 3.0 gGmbH ist ein im Mai 2020 gegründetes non-profit Unternehmen, das durch die Verknüpfung von high-tech Materialien und low-tech Verfahren in Verbindung mit systemischer Perspektive neue Wege für den Umwelt- und Gesundheitsschutz in der (Ab-)Wasserreinigung aufzeigt. Im Fokus stehen flexible, kosten- und energieeffiziente Lösungen für die Entfernung von Mikroplastik und Mikroschadstoffen aus Wässern. Dazu gehören zum ersten Mal auch Detektionsverfahren und Weiterverwendungskonzepte. Entsprechend des Selbstverständnisses als Sustainability Entrepreneur handelt die Wasser 3.0 gGmbH Sektoren-übergreifend mit dem Ziel, messbare Beiträge zu den UN-Nachhaltigkeitszielen in den Bereichen verantwortungsbewusste Forschung, Green Innovation und nachhaltige Bildung zu leisten.

Für seine Forschungsarbeiten und Innovationen wurde Wasser 3.0 mehrfach national und international ausgezeichnet, unter anderem mit dem Solar Impulse Efficient Solution Label für Wasser 3.0 PE-X®, dem German Innovation Award in Gold, dem Aquatech Innovation Award in der Kategorie Green Chemicals for Water und dem Next Economy Award (NEA) des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.