Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1130077

Kolbus GmbH & Co. KG Osnabrücker Straße 77 32369 Rahden, Germany http://www.kolbus.de
Contact Ms Bettina Bürger +49 5771 71349
Company logo of Kolbus GmbH & Co. KG
Kolbus GmbH & Co. KG

Unabhängig dank BOXLINE

„Wenn du etwas gut erledigt haben willst mach es selber“, soll Napoleon Bonaparte einmal gesagt haben, und auch wenn seitdem über 200 Jahre vergangen sind, ist daran noch immer ein Körnchen Wahrheit. Ob Nicolas Kuhse, Geschäftsführer für IT und Daten

(PresseBox) (Rahden, )
Der Firmenname copy-druck kann leicht darüber hinwegtäuschen, dass es sich um eine ausgewachsene Druckerei handelt, die eine Vielzahl von Druckprodukten und Druckverfahren – analoge wie digitale – anbietet. Der Schwerpunkt liegt jedoch beim Digitaldruck: Ab Auflage 1 produziert das Unternehmen mit seinen insgesamt 48 Mitarbeitern an den drei Standorten Hamburg, Ahrensburg und Darmstadt unter anderem personalisierte Drucke wie Abrechnungen, Serienbriefe, technische Dokumentationen sowie Schulungs- und Seminarunterlagen. Copy-druck verfügt außerdem über eine eigene Buchbinderei und bietet Veredelungen für hochwertige Druckprodukte an. „Mit maßgeschneiderten Auflagen und Print-on-Demand-Angeboten ermöglichen wir es unseren Kunden, zum Beispiel Lagerkosten zu minimieren“, sagt Nicolas Kuhse. „Wir drucken nur, was tatsächlich von den Kunden benötigt wird. Das spart Papier, reduziert Kosten und entlastet zugleich die Umwelt.“

Ein weiteres, wachsendes Standbein sind hochwertige, individualisierte Stülpdeckel-Verpackungen und Gesellschaftsspiele. Das Spektrum umfasst unter anderem Spielkarten, Spielbretter, Puzzle- und Memosets und natürlich auch die Boxen, kurzum alles, was aus kaschierter Pappe besteht. Nicht erst seit der Corona-Pandemie verzeichnet die Spielebranche einen deutlichen Nachfrageschub, und davon profitiert auch copy-druck. „Wir haben in diesem Segment mit handwerklichen Buchbindereien zusammengearbeitet, die für uns hauptsächlich die Kaschierung gemacht haben“, berichtet Nicolas Kuhse. „Aufgrund der steigenden Auftragszahlen wollten wir expandieren und die Kapazität erhöhen.“ Doch die bisherigen Dienstleister machten da nicht mit. Sie scheuten die Investition in entsprechendes Equipment. Kuhse beschloss daher, die Abhängigkeit zu beenden und es mit Napoleon zu halten: „Also machen wir es jetzt selbst!“

Solide Technik überzeugt

Mitte 2021 begann sich das Team von copy-druck nach passenden Maschinen umzuschauen. „Relativ schnell landeten wir mit unserer Recherche bei Kolbus“, erinnert sich Nicolas Kuhse. „Wir nahmen Kontakt auf und sahen uns die Maschinen in Rahden gründlich an.“ Auch Tests mit eigenen Produkten wurden durchgeführt, bestätigten aber nur den Eindruck, den man schon vorher gewonnen hatte: „Das ist ein ordentliches Stück Technik, sehr solide!“ betont Kuhse. Nach Beratung durch die Kolbus-Spezialisten entschied sich die Geschäftsführung von copy-druck für eine Kombination aus einer BOXLINE Wrapper BLW 200 und einer BOXLINE Taper BLT 200 sowie einer Deckenmaschine DA 260. Die BOXLINE Wrapper ist eine vollautomatische Kaschiermaschine zur Herstellung von Verpackungen, Deckeln und Kästen mittels Formplatten. Sie ermöglicht das maschinelle, vierseitige Kaschieren von Nutzenzuschnitten ohne Formteilwerkzeuge non-stop mit bis zu 40 Takten in der Minute, auch bei tiefen und kurzen Einschlägen. Dabei ist stets ein präziser Kantenumschlag gewährleistet. Formatwechsel können schnell und kostengünstig durch Austausch der Formplatten erfolgen. „Das sorgt für eine hohe Qualität und verringerte Ausfallzeiten“, sagt Andreas Hülsmann, der die Investition als Verkaufsleiter Deutschland bei der Kolbus GmbH & Co. KG begleitet hat. Nicht ohne Grund habe die BLW 200 im Jahr 2021 den Deutschen Verpackungspreis in der Kategorie Verpackungsmaschinen erhalten.

Ergänzt wird sie durch die BOXLINE Taper BLT 200, einer Siegelbandmaschine zum automatischen Aufrichten von gestanzten und genuteten Pappbox-Zuschnitten sowie dem Verkleben von Schachtelkästen. Sie verfügt über vier Heißsiegelbandstationen sowie eine automatische Formateinstellung und wurde für die Inline-Aufstellung mit der BLW 200 konzipiert. Selbstverständlich, dass auch diese Maschine 40 Takte in der Minute bewältigt. Dritte im Bunde ist eine vollautomatische Deckenmaschine des Typs DA 260, mit der die Pappen für die Spielbretter, Karten- und Memosets hergestellt werden. Auch diese vielseitige Maschine bewältigt 40 Takte pro Minute und eignet sich auch für die Herstellung von Buchdecken, Ordnern, Plakaten oder Kalenderrückwänden.

Ein Signal in die Branche

Geliefert und aufgestellt wurde das Ensemble im März 2022 und nach einer kurzen Ausrichte- und Schulungsphase umgehend in Betrieb genommen. Rund 8000 Spiele laufen mittlerweile täglich im Einschichtbetrieb über die BOXLINE, doch neben der gewonnen Produktivität und Unabhängigkeit beobachtet Nicolas Kuhse weitere positive Effekte: „Da ist einmal die enorme Zeitersparnis, weil wir jetzt alles direkt im eigenen Haus erledigen können“, sagt er, „und zugleich ist unser Personal jetzt frei für andere wertschöpfende Tätigkeiten.“ Darüber hinaus könne man mit den jetzt zur Verfügung stehenden Möglichkeiten auch andere Produkte anbieten. Und mit einem weiteren Effekt hätte er wohl nicht gerechnet: „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sehr positiv auf die Kolbus-Anlage reagiert“, freut sich Kuhse. „Das geht so weit, dass wir inzwischen deshalb sogar vermehrt Initiativ-Bewerbungen bekommen.“ Die Investition habe sich herum gesprochen und sei ein Signal gewesen, dass copy-druck in die Zukunft investiert und ein spannender, innovativer Arbeitgeber sei. „In Zeiten des Fachkräftemangels ist das ein nicht zu unterschätzender Bonus“, findet Nicolas Kuhse.   

Kolbus GmbH & Co. KG

Die KOLBUS GmbH & Co. KG ist ein Traditionsunternehmen für Sondermaschinenbau mit Stammsitz in der ostwestfälischen Stadt Rahden. Die Firmengründung geht auf das Jahr 1775 zurück, um 1900 beginnt August Kolbus Papierverarbeitungsmaschinen zu bauen. Mit Maschinen für die industrielle Buchbindung wurde KOLBUS weltberühmt. Heute liegt der Schwerpunkt auf Maschinen zur Buchdecken- und Packmittelfertigung. Außerdem entwickelt, produziert und vertreibt KOLBUS Maschinen für die Wellpappenindustrie zur Produktion von Verpackungen und Displays und Boxmaker-Automaten für maßgefertigte Verpackungen in kleinen und mittleren Losgrößen.

GESCHÄFTSBEREICHE
Maschinen für die Wellpappenverarbeitung: Box-on-Demand Boxmaker, Rotationsstanzen und Flexodruck.
Innovative Fertigungssysteme für Verpackungslösungen aus Pappe, Papier und Leim: Werkzeuglose Packmittelproduktion für die automatisierte Schachtelherstellung mit Decken- und Kaschiermaschinen, industriellen Pappenschneidlinien und Präzisions-Nutschneidetechnik und vollautomatischen Magneteinlegesystemen.
Sondermaschinenbau und industrielle Lohnfertigung für Maschinenbau: Gießereiprodukte (Grau- und Sphäroguss), Komponentenherstellung (CNC Fräsen, Drehen, Bohren), Blechbearbeitung und Baugruppenmontage, sowie Endmontage mit finaler Qualitätskontrolle. Unsere Kunden profitieren von der modernen Produktionsplanung und -steuerung mit hoher Fertigungstiefe am Standort in Rahden.

PRODUKTIONSSTANDORTE
Neben dem Stammwerk in Rahden, in Krostitz bei Leipzig, in Kalamazoo, Michigan, USA und in Houghton Regis, England.

MITARBEITER
KOLBUS beschäftigt rund 640 Mitarbeiter/-innen, davon rund 80 Ausbildungsplätze in der KOLBUS Ausbildungs-GmbH.

VERTRIEB & SERVICE
Damit von der Installation bis zur Inbetriebnahme der Anlagen beim Kunden alles reibungslos verläuft und zur Absicherung des gesamten Produktionsprozesses ist uns die direkte Rundumbetreuung besonders wichtig – weltweit, online und vor Ort durch erfahrene Servicetechniker sowie Ansprechpartner in den Niederlassungen und Vertretungen.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.