Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1103668

Kolbus GmbH & Co. KG Osnabrücker Straße 77 32369 Rahden, Germany http://www.kolbus.de
Contact Mr Andreas Hülsmann 05771 71918
Company logo of Kolbus GmbH & Co. KG
Kolbus GmbH & Co. KG

Kolbus auf der CCE in München

Kolbus AutoBox wird auf der CCE 2022 neue Lösungen für die Verpackungsproduktion inklusive Digitaldruck und Verleimen vorstellen.

(PresseBox) (Rahden, )
Die Faltschachtelindustrie hat sich zu einem wichtigen Geschäftsfeld für den Einsatz der AutoBox-Maschinen entwickelt, so dass sich die „inhouse“ Kartonherstellung für viele Unternehmen mit Weiterverarbeitung und eigenem Verpackungshandel zu einem wirtschaftlich rentablen Geschäft entwickelt hat.

Das neu integrierte Düsenbeleimsystem im AutoBox AB 310 unterstützt den Bediener beim notwendigen Falten und Kleben der Verpackung in nur einem Durchgang. Zur weiteren Unterstützung des gesamten Herstellungsprozesses verfügt die Maschine über einen Inline-Leimauftrag für den Falzbereich, sodass ein Maschinenbediener die Maschine bedienen und die Schachteln in einem Durchgang falten und kleben kann. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, die Schachtelzuschnitte in einen separaten Klebeprozess zu bringen.

Für besondere Anforderungen beim Verkleben von Kartons und Versandkisten, z.B. mit Automatikboden, ist die MultiNova MN 400 als platzsparende Endbearbeitungsmaschine geeignet. Schnelles Einrichten und Produktionsgeschwindigkeiten mit bis zu 3.000 Produkten pro Stunde erhöhen die Produktivität bei der Herstellung von Schachteln mit Mehrpunktverleimung.

AutoBox AB 310 ist serienmäßig für die Verarbeitung von Einfach- und Doppelwelle mit Quer- und Längsschnitteinheit ausgestattet. Dies eignet sich besonders für die Herstellung von Schachteln (OPFs, Wraps usw.), die als Transportschutz für großformatige Drucksachen verwendet werden. Die Maschine wird auf der CCE mit der Herstellung verschiedener FEFCO Arten und Größen vorgestellt.

AutoBox bietet den einfarbigen Inline-Digitaldruck jetzt sowohl auf dem Boxer als auch auf der AutoBox AB an. Damit können Hinweise, einfache Logos und Signets im Direktdruck leicht auf Wellpappebogen gedruckt werden.

Für den Bereich der industriellen Wellpappenverarbeitung hat Kolbus die neue Flexodruck-, Rotationsstanze RD 115S auf den Markt gebracht. Die solide Bauweise und das modulare Maschinenkonzept für Unter- und Oberseitendruck bieten volle Flexibilität für den Anwender. Die benutzerfreundliche Steuerung mit Touchscreen-HMIs erleichtert die Bedienung und minimiert Rüstzeit und Reinigungsaufwände.

Website Promotion

Website Promotion

Kolbus GmbH & Co. KG

Die KOLBUS GmbH & Co. KG ist ein Traditionsunternehmen für Sondermaschinenbau mit Stammsitz in der ostwestfälischen Stadt Rahden. Die Firmengründung geht auf das Jahr 1775 zurück, um 1900 beginnt August Kolbus Papierverarbeitungsmaschinen zu bauen. Mit Maschinen für die industrielle Buchbindung wurde KOLBUS weltberühmt. Heute liegt der Schwerpunkt auf Maschinen zur Buchdecken- und Packmittelfertigung. Außerdem entwickelt, produziert und vertreibt KOLBUS Maschinen für die Wellpappenindustrie zur Produktion von Verpackungen und Displays und Boxmaker-Automaten für maßgefertigte Verpackungen in kleinen und mittleren Losgrößen.
GESCHÄFTSBEREICHE
Maschinen für die Wellpappenverarbeitung: Box-on-Demand Boxmaker, Rotationsstanzen und Flexodruck.
Innovative Fertigungssysteme für Verpackungslösungen aus Pappe, Papier und Leim: Werkzeuglose Packmittelproduktion für die automatisierte Schachtelherstellung mit Decken- und Kaschiermaschinen, industriellen Pappenschneidlinien und Präzisions-Nutschneidetechnik und vollautomatischen Magneteinlegesystemen.
Sondermaschinenbau und industrielle Lohnfertigung für Maschinenbau: Gießereiprodukte (Grau- und Sphäroguss), Komponentenherstellung (CNC Fräsen, Drehen, Bohren), Blechbearbeitung und Baugruppenmontage, sowie Endmontage mit finaler Qualitätskontrolle. Unsere Kunden profitieren von der modernen Produktionsplanung und -steuerung mit hoher Fertigungstiefe am Standort in Rahden.
PRODUKTIONSSTANDORTE
Neben dem Stammwerk in Rahden, in Krostitz bei Leipzig, in Kalamazoo, Michigan, USA und seit September 2018 in Houghton Regis, England.
MITARBEITER
KOLBUS beschäftigt 2019 rund 640 Mitarbeiter/-innen, davon rund 150 Ausbildungsplätze in der KOLBUS Ausbildung GmbH.
VERTRIEB & SERVICE
Damit von der Installation bis zur Inbetriebnahme der Anlagen beim Kunden alles reibungslos verläuft und zur Absicherung des gesamten Produktionsprozesses ist uns die direkte Rundumbetreuung besonders wichtig – weltweit, online und vor Ort durch erfahrene Servicetechniker sowie Ansprechpartner in den Niederlassungen und Vertretungen.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.