Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1122935

Koch Media GmbH Lochhamer Str. 9 82152 Planegg / München, Germany http://www.kochmedia.de
Contact Mr Tim Westphal +49 89 24245164
Company logo of Koch Media GmbH
Koch Media GmbH

Koch Media wird zu PLAION

(PresseBox) (Planegg / München, )
Die Koch Media GmbH hat bekannt gegeben, dass ab heute alle Koch Media-Unternehmen weltweit in PLAION umbenannt werden, begleitet von einem kompletten Rebranding.

Klemens Kundratitz, Mitbegründer und CEO von PLAION, erklärt: "In den letzten 28 Jahren haben wir ein unglaublich starkes Unternehmen aufgebaut, das mit vielen der bekanntesten Namen der Branche zusammenarbeitet. Seit unserem Beitritt zur Embracer Group im Jahr 2018 hat sich das Wachstum beschleunigt und wir haben uns zunehmend diversifiziert. Wir haben unseren neuen Namen gewählt, um die inhaltliche Entwicklung unseres Unternehmens und unsere weltweite Expansion widerzuspiegeln, aber auch um besser darzustellen, wer wir sind und welchen Weg wir einschlagen.“

Mit dem neuen Namen kommt auch ein neues Logo, das den interaktiven Play-Button, das abstrakte "P" im Inneren als Repräsentation des neuen Namens und das Band, das die umfassende und verbindende Rolle symbolisiert, die PLAION als führendes Unternehmen im digitalen Unterhaltungsökosystem einnimmt.       

Kundratitz fügt hinzu: "Unser neuer Name bietet uns die Möglichkeit, auf unserer reichen Geschichte als Publishing-Partner und unserem herausragenden, ständig wachsenden Netzwerk von erstklassigen Entwicklungsstudios und Kreativen aufzubauen, unseren Partnern weiterhin erstklassigen Service zu bieten, unsere Ambitionen als Global Player in der Unterhaltungsindustrie zu unterstreichen, aber auch uns selbst neu zu erfinden. Unsere Vision ist es, unsere weltweiten Teams und Partner zu befähigen und zu inspirieren und ihr volles Potenzial freizusetzen."

Die Teams bei PLAION haben es sich zur Aufgabe gemacht, einzigartige Unterhaltungserlebnisse zu bieten und aussagekräftige Gespräche mit ihren Kunden zu führen, indem sie diese auf jede beliebige Weise mit ihren Inhalten verbinden.

"Unsere Branche ist unglaublich dynamisch, die Erwartungen unserer Kunden und unserer Partner entwickeln sich ständig weiter, und wir müssen das erkennen. Wenn wir uns auf unser starkes Fundament stützen und uns gleichzeitig auf Veränderungen einlassen, können wir etwas Neues, etwas Besseres schaffen. Als PLAION bauen wir auf unserem langjährigen Erfolg auf und streben nach mehr, viel mehr. PLAION ist ein Versprechen, unseren Kunden hervorragende Unterhaltung zu bieten. Ich bin glücklich und stolz, unseren Weg als PLAION fortzusetzen", so Kundratitz abschließend.

Über PLAION

PLAION ist ein führender unabhängiger Entwickler und Produzent von Spielen und Unterhaltungsprodukten mit zehn Entwicklungsstudios und fünf Verlagseinheiten in der ganzen Welt. PLAION wurde 1994 als Koch Media gegründet und bietet eine einzigartige Bandbreite an Dienstleistungen und Lösungen an. Das Unternehmen wächst dynamisch, um uns und unsere Partner in allen Segmenten, in denen wir tätig sind, an die Spitze zu bringen.

PLAION verfolgt eine Multi-Label-Strategie mit eigenen Publishing-Einheiten wie Deep Silver, Prime Matter, Milestone, Vertigo Games und Ravenscourt, die Spiele für Konsolen, PC und VR-Plattformen über alle physischen und digitalen Kanäle veröffentlichen.

Darüber hinaus hat PLAION als globaler Publishing-Partner langfristige multinationale Publishing-Kooperationen mit zahlreichen Spiele-Publishern wie Activision Blizzard, Bethesda, Capcom, Focus Multimedia, Giants Software, Koei Tecmo, Paradox, Sega, SNK, Square Enix, Techland, THQ Nordic, Tripwire, Warner Bros. und vielen anderen geschlossen.

Mit der Muttergesellschaft in Höfen, Österreich - und dem Hauptsitz in München, Deutschland - besitzt PLAION lokale Verlagsgesellschaften in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Schweden, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Polen, Australien, den Vereinigten Staaten sowie Japan und Hongkong.

PLAION ist Eigentümer von zehn Spielentwicklungsstudios: Deep Silver Volition (Champaign, IL, USA), Deep Silver Dambuster Studios (Nottingham, UK), Fishlabs (Hamburg, DE), Warhorse Studios (Prag, CZ), Milestone (Mailand, IT), Voxler (Paris, FR) , DigixArt (Montpellier, FR), Flying Wild Hog (Warschau, Kraków, Rzeszów, PL), Free Radical Design (Nottingham, UK) und Vertigo Games (Rotterdam, Amsterdam, NL). Darüber hinaus arbeitet PLAION mit zahlreichen unabhängigen Entwicklungsstudios in aller Welt zusammen.

Zu PLAION gehört auch PLAION PICTURES, ein führender unabhängiger Filmverleih in Europa mit einer Bibliothek von mehr als 1.400 Titeln. Zu den weiteren Geschäftsbereichen gehören Sola Media, eine Vertriebsagentur und Produktionsfirma für Familienunterhaltung, Spotfilm Networx, ein Multi-Channel-Streaming-Netzwerk, und ein Sublabel für japanische Animationsfilme.

Zu PLAION gehören auch das führende Videospiel-Merchandising-Unternehmen DPI Merchandising (Denver, Roseburg, USA und München, DE) und eine Einrichtung zur Qualitätssicherung in Olomouc, CZ.

PLAION ist ein Unternehmen der Embracer-Gruppe.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.