Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1094846

TÜV Rheinland Am Grauen Stein 51105 Köln, Germany http://www.tuv.com
Contact Mr Jörg Meyer zu Altenschildesche +49 221 8062255
Company logo of TÜV Rheinland

Großprojekt im Nahverkehr: TÜV Rheinland unterstützt gemeinsame Straßenbahnbeschaffung in Sachsen

Verkehrsunternehmen aus Görlitz, Leipzig und Zwickau beschaffen gemeinsam bis zu 181 moderne Straßenbahnen / Fachleute von TÜV Rheinland unterstützen europaweites Ausschreibungsverfahren / LEIWAG Lieferantin / Auslieferung ab 2024

(PresseBox) (Köln, )
TÜV Rheinland hat ein europaweites Ausschreibungsverfahren für Straßenbahnen erfolgreich unterstützt: Die Verkehrsbetriebe aus Görlitz, Leipzig und Zwickau beschaffen dabei gemeinsam neue Straßenbahnen. Der im Dezember 2021 geschlossene Vertrag sieht einschließlich aller Optionen die Lieferung von bis zu 181 Straßenbahnneufahrzeugen vor. Den Zuschlag in dem notwendigen europaweiten Ausschreibungsverfahren erhielt LEIWAG, ein Konsortium des Leipziger Straßenbahnherstellers HeiterBlick GmbH und der Kiepe Electric GmbH aus Düsseldorf. Die Auslieferung der ersten Neufahrzeuge für den Probebetrieb ist für das Jahr 2024 geplant. Das gemeinsame Beschaffungsprogramm bis voraussichtlich 2030 hat inklusive aller Optionen sowie der Entwicklungskosten und des Ersatzteilpaketes ein Volumen von rund 600 Millionen Euro.

Fachleute von TÜV Rheinland haben seit Mitte 2019 das komplexe Ausschreibungsverfahren mit vorbereitet und die Projektsteuerung für die Erstellung der technischen und technisch-kommerziellen Vergabeunterlagen übernommen. Darüber hinaus arbeiteten die Expertinnen und Experten von TÜV Rheinland an wesentlichen Teilen der Vergabeunterlagen mit, begleiteten das Vergabeverfahren und werteten die Angebote bis zum erfolgreichen Abschluss im Dezember 2021 mit aus.

Kosten- und Effizienzvorteile für Verkehrsbetriebe

Die Gemeinschaftsvergabe bietet den beteiligten Verkehrsbetrieben eine Reihe von Vorteilen. So spart eine gemeinsame Fahrzeugplattform Einmal- und Entwicklungskosten ein. Zudem können die Fahrzeuge effizienter zugelassen und betrieben werden – beispielsweise, was Wartung, Instandhaltung und Ersatzteilbevorratung betrifft. Allein für Leipzig sieht der nun geschlossene Vertrag die Lieferung von 25 jeweils 45-Meter-Fahrzeugen sowie weitere Optionen mit bis zu 130 Fahrzeugen vor. Für die Leipziger Verkehrsbetriebe LVB ist es damit das größte Straßenbahnprojekt ihrer Geschichte.

TÜV Rheinland

Sicherheit und Qualität in fast allen Wirtschafts- und Lebensbereichen: Dafür steht TÜV Rheinland. Mit mehr als 20.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro zählt das vor 150 Jahren gegründete Unternehmen zu den weltweit führenden Prüfdienstleistern. Die hoch qualifizierten Expertinnen und Experten von TÜV Rheinland prüfen rund um den Globus technische Anlagen und Produkte, begleiten Innovationen in Technik und Wirtschaft, trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und zertifizieren Managementsysteme nach internationalen Standards. Damit sorgen die unabhängigen Fachleute für Vertrauen entlang globaler Warenströme und Wertschöpfungsketten. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption. Website: www.tuv.com

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.