Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1118491

technotrans SE Robert-Linnemann-Str. 17 48336 Sassenberg, Germany http://www.technotrans.de
Contact Mr Lukas Schenk +49 251 625561131
Company logo of technotrans SE

technotrans-Messeerfolg: Großes Interesse an präziser Temperierung für Automotive-Anwendungen

Systeme für einen Anwendungsbereich von -80 bis +400°C / Hubkolbenverdichter mit stufenloser Leistungsregelung / Hohe Temperaturregelgenauigkeit durch exakte Volumenstromregelung

(PresseBox) (Sassenberg/Stuttgart, )
Von bitterer Kälte bis sengende Hitze – Komponenten in Fahrzeugen müssen extreme Temperaturen und auch starke Schwankungen aushalten. Die Technologie für die entsprechenden Prüfstände entwickelt technotrans. Der Thermomanagement-Spezialist präsentierte vom 21. bis 23. Juni 2022 auf der Automotive Testing Expo in Stuttgart seine leistungsfähigen und energieeffizienten Temperiersysteme für unterschiedliche Temperatursimulationen. Die besonders temperaturpräzisen Geräte verfügen über eine Bandbreite von -80 bis +400 °C und sind als maßgeschneiderte Ausführungen für den Test unterschiedlicher Komponenten einsetzbar – beispielsweise für Motoren oder Leistungselektronik und Simulation von Kühlkreisläufen.

„Mit unseren spezifischen Temperierlösungen sind wir bereits mehrere Jahre erfolgreich im Automotive Testing-Sektor vertreten. Ziel ist es, diesen Bereich mithilfe unseres einzigartigen Applikations-Know-hows im Thermomanagement und auch in der E-Mobilität konsequent auszubauen. Diesem Ziel sind wir mit dem diesjährigen Messeauftritt und der positiven Resonanz der Besucher einen weiteren Schritt näher gekommen“, freut sich Michael Birkhofer, Key Account Manager bei der technotrans solutions GmbH in Meinerzhagen. Großes Interesse bestand auf dem technotrans-Messestand am Exponat eines kompakten Temperiersystems der weco-Baureihe, die sich insbesondere durch ihre exakte Temperaturführung, einfache Bedienung und hohe Energieeffizienz auszeichnet.

Der Fokus des Auftritts lag jedoch auf der anwendungsspezifischen Lösungskompetenz des Thermomanagement-Experten. technotrans bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Systeme in einer Temperaturbandbreite von -80 bis +400 °C an, die mit allen gängigen Medien auf der Prozessseite sowie mit umweltschonenden Kältemitteln mit niedrigem Global Warming Potential (GWP) betrieben werden können. „Wir verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität in der Auslegung unserer Geräte. Das betrifft nicht nur die erforderliche Heiz- und Kühlleistung, sondern auch zahlreiche Ausstattungsoptionen wie beispielsweise redundante Betriebspumpen oder unterschiedliche Materialausführungen“, betont Michael Birkhofer.

Leistungsfähigkeit und Nachhaltigkeit miteinander vereint  

Die technotrans-Kühl- und Temperiergeräte eigenen sich durch individuell einstellbare Temperaturrampen für das Abkühlen und Aufheizen insbesondere für diverse Stresstests zur Prüfung von Komponenten und Simulation der Lebenszyklen. Dank des Einsatzes frequenzgeregelter Pumpen arbeiten die Maschinen dabei sehr energieeffizient und immer entsprechend dem tatsächlichen Leistungsbedarf der Anwendung. Coriolis-Durchflussmesser und ein Drei-Wege-Ventil ermöglichen zudem höchste Volumenstrompräzision und -regelung – selbst bei geringen Durchflüssen von 1 l/min.

Die Anwendungsgebiete sind vielfältig: Von Prüf- und Klimakammern bis hin zu selektiven Tests einzelner Fahrzeugkomponenten wie etwa Motoren, Leistungselektroniken oder Kraftstofftanks. „Unsere Technologie spielt eine entscheidende Rolle in der Entwicklung unterschiedlicher Fahrzeugkomponenten. Nur durch präzise Tests mittels Kühl- und Temperiersystemen können Fahrzeugbauer und Zulieferer die Funktionalität und Langlebigkeit ihrer Komponenten sicherstellen“, sagt Michael Birkhofer.

technotrans SE

Die technotrans SE ist ein global agierender Technologie- und Dienstleistungskonzern. Die Kernkompetenz des Unternehmens sind anwendungsspezifische Lösungen aus dem Bereich des Thermomanagements. Als integraler Bestandteil der Kundensysteme dienen diese der energetischen Optimierung und Steuerung des Temperaturhaushalts anspruchsvoller technologischer Anwendungen. Mit 17 Standorten ist der Konzern auf allen wichtigen Märkten weltweit präsent. Auf Basis der Strategie Future Ready 2025 hat technotrans die vier Fokusmärkte Plastics, Energy Management (inklusive Elektromobilität, High-Power-Ladestationen und Rechenzentren), Healthcare & Analytics, und Print definiert. Zusätzlich entwickelt das Technologieunternehmen hochspezifische Kühl- und Filtrierlösungen für den Bereich Laser & Machine Tools. Darüber hinaus bietet technotrans seinen Kunden ein breites Portfolio an Serviceleistungen, welches unter anderem Installationen, Wartungen, Reparaturen, die 24/7-Ersatzteilbereitstellung und Technische Dokumentationen umfasst. Der Konzern verfügt über 5 Produktionsstandorte in Deutschland sowie jeweils einen Produktionsstandort in China und den USA. Die technotrans SE ist im Prime Standard gelistet (ISIN: DE000A0XYGA7 / WKN: A0XYGA) und beschäftigt weltweit mehr als 1.400 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2021 erzielte der Konzern einen Umsatz in Höhe von 211,1 Mio. €.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.