Rundum-Sorglos mit dem Service-Vertrag von ORCA

Der Service von ORCA
(PresseBox) ( Neubeuern, )
Die Vision des Servicegedankens prägt das Unternehmen ORCA Software GmbH – seit mehr als drei Jahrzehnten. Als Pionier der Digitalisierung in der Baubranche gestartet, begleitet, unterstützt und fördert ORCA den digitalen Fortschritt stetig, bewegt von dem Anspruch, dem Anwender tagtäglich mit einer intuitiven Software und bestmöglichem Service zur Seite zu stehen.

Um ein schnelles und ressourcenschonendes Angebot zu ermöglichen, werden auch die Releases ab der Version ORCA AVA 24 digital bereitgestellt, kontinuierliche Funktionsupdates nehmen bereits diesen Weg. Dieses up-to-date und damit Rundum-Sorglos zu sein, sichern sich die Anwender mit dem Servicevertrag, den sie beim Kauf der AVA- und Kostenmanagementsoftware mit ORCA abschließen. Neue Features, funktionale Verbesserungen, Änderungen gesetzlicher Vorgaben und vieles mehr können so immer aktuell eingespielt und verwendet werden. Für Stefan Brückmann von die3 landschaftsarchitektur bedeutet das Arbeiten mit ORCA AVA: „Das Tolle ist, dass wirklich jeder nach einer kurzen Einweisung mit dem Programm arbeiten und ein LV erstellen kann. Auch der Komfort und die Kontinuität sind einzigartig. Man kann nach einem Update einfach weiterarbeiten und muss nicht wieder bei null anfangen. Oder der Wechsel zur neuen DIN 276-2018: der von ORCA mitgelieferte Assistent war eine große Hilfe.“ Das enorme, detaillierte Wissen zu den Themen Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung und Kostenmanagement kann der Anwender von ORCA AVA auf unterschiedlichen Wegen nutzen - je nach Bedarf und maßgeschneidert. Aus der Software heraus kann jederzeit die kontextbezogene Suche im Helpdesk aufgerufen werden, Interessenten finden diese Informationen unter helpdesk.orca-software.com. Hier werden rund um die Uhr leicht verständliche Antworten geliefert. Zusätzliche Angebote wie z. B. für Webinare oder Whitepaper unterstützen dabei, die Möglichkeiten der ORCA AVA umfassend kennen zu lernen. Ist die Lösung dennoch nicht greifbar? Besteht Zeitdruck, eine Aufgabe mit der ORCA AVA fertig zu stellen? Dann gibt das ORCA Supportteam die Antwort – schnell, kompetent, effizient – inkludiert im Servicevertrag. Per Telefon, Mail oder Chat sind Mitarbeiter zu erreichen, die den Anspruch leben, Kundenanliegen innerhalb möglichst kurzer Zeit zu lösen. Rückmeldungen, wie die von Markus Meyer, w:architekten aus Freudenstadt, sind Lohn für ihre Arbeit: „Vielen Dank für die schnelle Hilfe und ein großes Lob an den Support von ORCA. Ich habe ihre Hilfe benötigt und auch diesmal wurde mir schnell und unkompliziert geholfen. Ich bin erstaunt, wie kompetent ein Support sein kann.“ Dem schließt sich auch Stefan Brückmann an: „Und was den Support betrifft: Ich habe in meiner ganzen Laufbahn keinen angenehmeren Service erlebt.“

Der Fortschritt in der Digitalisierung und der Servicegedanke wird auch intern gelebt. Mit Beginn der Covid-19-Pandemie gelang der eigenen IT-Abteilung der Switch ins Homeoffice für 100 Mitarbeiter in kürzester Zeit – mit durchgehender Erreichbarkeit für die Kunden – gelebter Service.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.