Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1130145

JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH Breisgauer Straße 22 14129 Berlin, Germany http://www.jrconline.com
Contact Mr Rico Ehmke +49 30 84788220

Hugo Boss: Wie wahrscheinlich ist ein neuer Anstieg?

(PresseBox) (Berlin, )
.
Rückblick


Der Kurs des Modeunternehmens Hugo Boss befindet sich seit über einem Jahr in einer Seitwärtsbewegung, wobei sich der Kurs zwischen 40,00€ und 60,00€ bewegt. Nach einigen Versuchen, Anfang August 2022 die 59,00€-Widerstandsebene zu überwinden, ist der Kurs wieder um über 22% zurückgegangen und hat dabei kürzlich eine Unterstützung bei 47,00€ durchbrochen.

Doch gerade jetzt hat die Privatbank Berenberg ihr Kursziel auf 57,80 Euro erhöht und damit ein Kaufsignal gegeben. Laut den Analysten sorgen die neue Strategie des Modekonzerns sowie die vollständige Erneuerung der Marke für ein neues Kundenprofil und beschleunigten damit die Dynamik in bisher weniger durchdrungenen Märkten. Trotz der kurzfristigen Rezessionsrisiken veranlassen das starke kurzfristige Momentum und die deutlich positiven mittelfristigen Aussichten die Analysten zu einer positiven Einschätzung der Aktie.

Aktuell

Die Veröffentlichung des neuen Kursziels der Bank führte zu einer kurzfristigen Erholung der Aktie und einem kurzen Anstieg von zeitweise über 4%. Allerdings schwächte sich diese Erholungsbewegung heute zum Wochenende schon wieder ab und könnte ab Montag wieder abgebrochen werden. Vor allem das Durchbrechen der 47,00€-Unterstützung kann eine Fortsetzung der mittelfristigen Abwärtsbewegung signalisieren. Damit bleibt ein Kursrückgang auf die nächste Unterstützung bei 43,00€ sehr wahrscheinlich. Andernfalls könnte der Kurs die Erholung Richtung 55,00€-Marke fortsetzen.

JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH

Die JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH ist ein auf Devisen und Derivative spezialisiertes Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Berlin. Seit 1994 betreut sie institutionelle Kunden und vermögende Privatanleger in den Bereichen Asset Management und Brokerage. Mit ihrem starken informationstechnologischen Hintergrund hat sie von Anfang an die Verbindung wissenschaftlicher Forschung mit engem Praxisbezug zur computational finance verfolgt. Dies schlägt sich in der Teilnahme an acht EU-geförderten Forschungsprojekten in 20 Jahren nieder.

Als Finanzdienstleistungsunternehmen unterliegt die JRC den Regulierungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und ist von ihr entsprechend lizenziert. Außerdem gehört sie der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) an.

Weitere Informationen über JRC Capital Management finden Sie unter https://jrconline.com.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.