MT-FAKTOR® von itl: die Messlatte für maschinelle Übersetzung, jetzt im Video erklärt

Machine Translation und der MT-FAKTOR® - itl erklärt´s
(PresseBox) ( München, )
Der MT-FAKTOR® von itl ist seit 23.10.2019 eine eingetragene Marke im deutschen Markenregister und gehört zu itl mittlerweile wie die Butter aufs Brot. Für zahlreiche Kunden diente er bereits als Entscheidungshilfe, ob die Qualität maschineller Übersetzung gut genug ist, um Kosten und Zeit bei Übersetzungsprojekten zu sparen.

Außerdem kann der MT-FAKTOR® zum Vergleich von verschiedenen MT-Anbietern verwendet werden, sodass immer der Anbieter mit der höchsten Qualität im Übersetzungsergebnis ausgewählt wird. Reicht jedoch die Qualität vorhandener Anbieter nicht aus, trainiert itl spezialisierte MT-Engines, die genau auf die zu übersetzenden Texte zugeschnitten sind. 

Mit Hilfe des MT-FAKTORs® konnte itl bereits bei 57 Kunden Machine Translation erfolgreich in den Übersetzungsprozess integrieren. 

Erfolg bei Großkunden

Thilo Pawelka (Localization Engineer & MT) zum Erfolg des MT-FAKTORs®: „Dank des MT-FAKTORs® konnten wir für einen innovativen Großkunden schnell herausfinden, dass generische Anbieter wie DeepL für terminologielastige Katalogtexte weniger geeignet sind. Im nächsten Schritt half uns der MT-FAKTOR® als Messlatte bei der Auswahl einer geeigneten trainierbaren MT-Engine und der optimalen Vorbereitung der Inputdaten. Mit diesem spezifischen Training konnten wir je nach Sprache eine Steigerung des MT-FAKTORs® von 15 - 30% erzielen und unser Kunde so dennoch von den Vorteilen von Machine Translation profitieren.“

Der MT-FAKTOR® im Video erklärt

Da Bilder mehr sagen als 1000 Worte hat itl das Prinzip des MT-FAKTORs® nun in einem kurzen Video dargestellt, um so noch mehr Interessenten zu animieren, ihre Inhalte auf MT-Tauglichkeit testen zu lassen.

Zum Video: Machine Translation und der MT-FAKTOR® - itl erklärt's

Weitere Infos
  • Wir haben den MT-FAKTOR®: Zum Blog
  • Lohnt sich MT? Schneller entscheiden mit dem MT-FAKTOR®: Zum Artikel
  • Machine Translation. Dann, wenn es Sinn macht: Zur MT-Website
  • itl zertifiziert für die Nachbearbeitung maschinell übersetzter Texte: Zum Artikel
 
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.