Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1129377

Intra2net AG Mömpelgarder Weg 8 72072 Tübingen, Germany https://www.intra2net.com
Contact Mr Felix Hansel +49 89 62303490
Company logo of Intra2net AG

Jedes vierte Unternehmen muss Office-Paket aktualisieren

Intra2net-Studie zeigt Nachholbedarf / Migration zu Microsoft Office 2021 bleibt im KMU-Segment verhalten

(PresseBox) (Tübingen, )
Jedes vierte Unternehmen in Deutschland setzt Microsoft Office-Pakete ein, für die bereits heute oder in wenigen Monaten keine Sicherheits-Updates mehr angeboten werden. Dies ist eines der zentralen Ergebnisse der diesjährigen KMU-Studie von Intra2net (www.intra2net.com). Der Groupware- und Security-Anbieter hat dafür die Daten von mehr als 1.600 PC-Arbeitsplätzen in kleinen Unternehmen ausgewertet.

28 % nutzen ältere Office-Versionen

Bereits veraltete Office-Versionen wie Office 2010 und Office 2007 werden noch auf 11 % der Arbeitsplätze in kleinen Unternehmen genutzt. Für beide Lösungen werden seit Längerem keinerlei Sicherheitsaktualisierungen mehr bereitgestellt. Office 2013 kommt auf einen Marktanteil von 17 %. Der erweiterte Herstellersupport von Microsoft für das vor rund zehn Jahren veröffentlichte Office-Paket endet am 11. April 2023.

Kleine Unternehmen bevorzugen Office 2019

Der Vergleich mit den Vorjahreszahlen zeigt, dass sich wechselwillige Unternehmen vor allem für den Umstieg auf Office 2019 entscheiden. So hatten über zwei Drittel der Migrationen seit der letztjährigen Intra2net KMU-Studie Office 2019 als Ziel. Die Version kommt jetzt auf 32 % der Arbeitsplätze zum Einsatz, 8 % mehr als im Vorjahr. Mit einem Marktanteil von 3 % spielt das aktuelle Office 2021 im KMU-Segment bei On-Premises-Installationen hingegen derzeit noch eine untergeordnete Rolle. Office 2016 bleibt mit 37 % unverändert die meistgenutzte Version.

„In Zeiten einer wachsenden Bedrohung durch Cyber-Angriffe stellt der weiterhin hohe Marktanteil älterer Office-Pakete ein klares Sicherheitsrisiko für Unternehmen dar. Die aktuellen Zahlen deuten gleichzeitig darauf hin, dass gerade kleinere Firmen der Lizenzgestaltung bei Office 2021 reserviert gegenüberstehen. Sie bevorzugen bisher die Migration zur Version Office 2019“, erklärt Steffen Jarosch, Vorstand der Intra2net AG.

Die diesjährige KMU-Studie von Intra2net basiert auf einer Umfrage im September 2022 unter 105 deutschen Unternehmen mit 10 bis 49 Mitarbeitern und 1.617 PC-Arbeitsplätzen mit Microsoft Office.

Berücksichtigt wurden dabei ausschließlich Unternehmen ohne Hosted Exchange oder Microsoft Office 365.

Website Promotion

Website Promotion
Website Intra2net

Intra2net AG

Über Intra2net

Seit 2001 ist die Intra2net AG spezialisiert auf Security- und Groupware-Lösungen. Diese bieten Unternehmen einen wirkungsvollen Schutz für ihr Netzwerk und unterstützen Menschen bei der Zusammenarbeit im Team. Zu den Kunden zählen über 5.000 kleine und mittlere Unternehmen.

Weitere Informationen unter: www.intra2net.com

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.