Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1131747

InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik Gostritzer Str. 61 - 63 01217 Dresden, Germany http://www.infratec.de
Contact Mr Roman Krauß +49 351 82876600

Eine neue Generation SWIR-Wärmebildkameras

Hochauflösend, radiometrisch kalibriert für Temperaturen ab 300 °C – ImageIR® 8100 & ImageIR® 9100

(PresseBox) (Dresden, )
Die SWIR-Wärmebildkameras ImageIR® 8100 und ImageIR® 9100 von InfraTec wurden speziell für thermografische Messaufgaben entwickelt, die durch sehr hohe Temperaturen und herausfordernde Materialien gekennzeichnet sind. Beide Thermografiesysteme arbeiten im kurzwelligen Infrarotbereich (SWIR) und erweitern das Portfolio der thermografischen Temperaturmessung von InfraTec. Sie bieten neue Möglichkeiten und erlauben beispielsweise emissionsgradoptimierte Messungen von Temperaturen auf metallischen Oberflächen – in Hochtemperaturbereichen zwischen 300 °C und 1.700 °C. Weitere Einsatzgebiete finden sich z. B. in der additiven Fertigung und bei Laseranwendungen oder auch in der Metallindustrie im Bereich Schweißprozesse oder Presshärten.

Was steckt in den neuen Wärmebildkameras?

Die SWIR-Wärmebildkameras von InfraTec sind radiometrisch kalibriert und mit (640 × 512) IR-Pixeln (ImageIR® 8100) und (1.280 × 1.024) IR-Pixeln (ImageIR® 9100) im VGA- bzw. SXGA-Bildformat verfügbar. Sie weisen einen Pixelpitch von nur 5 μm auf, woraus eine kleine Detektorchipdiagonale resultiert. Dies wiederum erlaubt ein vergleichsweise kostengünstiges und kompaktes Optikdesign mit hoher Abbildungsgüte. In Verbindung mit der radiometrischen Kalibrierung lassen sich damit in beiden Formaten brillante Thermografieaufnahmen mit hoher geometrischer und thermischer Auflösung erzielen. Im SXGA-Format können auch kleinste Details auf großflächigen Objekten optimal aufgelöst werden. Die Anpassung an reale Messszenarien erfolgt dank der Wechselobjektive mit verschiedenen Brennweiten sehr bequem.

Die Kameras benötigen keinen mechanischen Kühler und sind für den wartungsfreien Dauerbetrieb geeignet. Mit den neuen SWIR-Kameras von InfraTec erhalten Anwender also Thermografiekameras, die mit einer hohen Messgenauigkeit sowie einer sehr guten Kurz- und Langzeitstabilität ausgestattet sind.

Kompakt, robust und unkompliziert

Ein modernes Schnittstellenkonzept ermöglicht die komfortable Kamerasteuerung und Datenakquisition im Vollbildformat bis 237 Hz. In Kombination mit den Steuer- und Analyseprogrammen der Softwarefamilie IRBIS® 3 sind die neuen SWIR-Wärmebildkameras von InfraTec ein vielseitiges Werkzeug für zahlreiche Überwachungs- und Messaufgaben.

Dank ihres kompakten Designs und dem geringen Gewicht sind sie zudem hervorragend für die Integration in vorhandene Systemumgebungen geeignet. Auch unter widrigen Umgebungsbedingungen bringen die ImageIR® 8100 und ImageIR® 9100 volle Leistung, da beide Modelle äußerst robust sind. Mit dem dazugehörigen Software Development Kit (SDK) sind alle Funktionen der Kameras einfach zugänglich.

InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik

Die InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik wurde 1991 gegründet und hat ihren Stammsitz in Dresden. Das inhabergeführte Unternehmen beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter und verfügt über eigene Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebskapazitäten.

Mit dem Geschäftsbereich Infrarot-Messtechnik zählt InfraTec zu den führenden Anbietern kommerzieller Wärmebildtechnologie. Neben der High-End-Kameraserie ImageIR® und der Produktfamilie VarioCAM® High Definition bietet das Unternehmen schlüsselfertige thermografische Automationslösungen.

Infrarot-Sensoren mit elektrisch durchstimmbaren Filtern auf MOEMS-Basis zählen neben spektral ein- und mehrkanaligen Infrarot-Detektoren zu den Produkten des Geschäftsbereiches Infrarot-Sensorik. Die Detektoren kommen z. B. bei der Gasanalyse, der Feuer- und Flammensensorik sowie der Spektroskopie zum Einsatz.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.