Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1112422

GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH Willy-Brandt-Weg 1 48155 Münster, Germany http://www.gws.ms
Contact Ms Liane Heimann +49 251 70003816

GWS Unternehmensgruppe: Umsatz wächst auch 2021 um acht Prozent

Erfolgsfaktoren Software und Dienstleistung

(PresseBox) (Münster, )
Die Münsteraner GWS Unternehmensgruppe, einer der führenden Anbieter von ERP-Systemen für den Handel im deutschsprachigen Europa, bleibt weiter auf Erfolgskurs. Auch für das Jahr 2021 konnte der IT-Dienstleister, der an sieben deutschen Standorten über 490 Mitarbeitende beschäftigt, wieder ein Umsatzplus ausweisen. Konkret stieg die Zahl von 63,5 auf 68,6 Millionen Euro.

Wie schon in den letzten Jahren überschritt die Umsatzsteigerung von 8 Prozent damit sowohl das Wachstum des generellen Bruttosozialproduktes als auch die Entwicklung ITK-Branche, die ein Plus von 3,9 Prozent auswies. Gründe für diese positive Entwicklung waren vornehmlich Lizenzerlöse, die im Zusammenhang mit Individualprojekten, vornehmlich aber mit den Kernprodukten der GWS, konkret den ERP-Systemen gevis ERP Business und gevis ERP | Enterprise, standen.

Letztgenannte Anwendungen sind speziell für den Handel entwickelte ERP-Systeme, welche auf den Plattformen Microsoft Dynamics365 Business Central und Microsoft Dynamics 365 Finance & Supply Chain Management basieren. Durch die Ausdehnung bestehender Projekte sowie über die Gewinnung von Neukunden stiegen die Erlöse hier um rund sechs Prozent gegenüber dem Vorjahresniveau an. Relevant war dabei auch der Vertrieb von Mehrwertsoftwareprodukten sowie von Zusatzmodulen wie beispielsweise dem Dokumentenmanagement, BI-Lösungen oder in Form moderner E-Commerce-Lösungen.

Konsequente Dienstleistungsorientierung

Wie schon in den letzten Jahren erwies sich die konsequente Dienstleistungsorientierung der GWS als erheblicher Erfolgsfaktor. Die Organisationsberatung ist heute ein bedeutender und stabil wachsender Erlösbereich des Unternehmens. Das große Branchen-Know-how und der Ausbau der Kundenbasis kamen dem Unternehmen dabei ebenso zugute wie steigende Kundenbedürfnisse bezüglich der Prozessoptimierung und Digitalisierung im Rahmen einer ganzheitlich ausgerichteten ERP-Lösung.

Erfolgsfaktor zufriedene Mitarbeitende

Für Udo Lorenz und Thomas Latajka, Geschäftsführer der GWS, kommt zu den genannten softwarebezogenen Faktoren noch ein wichtiger Aspekt hinzu: die große Zufriedenheit der Mitarbeitenden, die bei der GWS herrscht. Sie wurde vor wenigen Wochen beim Wettbewerb „Great Place to Work 2022“ erneut belegt. Lorenz: „Wir sind absolut sicher, dass die Motivation und die Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeitenden massiv zur guten Geschäftsentwicklung, vor allem aber zur Zufriedenheit unserer Kunden beitragen.“ Und Latajka ergänzt: „Wer sich gut betreut fühlt, bestellt auch weitere Leistungen bei uns.“      

Know-how nimmt stetig zu

Die positive Wirtschaftsentwicklung der GWS Unternehmensgruppe hat auch direkten Einfluss auf die Anzahl der Mitarbeitenden. Diese wuchs weiter kontinuierlich an und beträgt aktuell an den verschiedenen Standorten in Deutschland über 490. Und der Trend setzt sich fort: Gesucht werden weiterhin Projektleiter (w/m/d), Berater (w/m/d), Softwareentwickler (w/m/d) sowie Handelsexperten (w/m/d): www.gws.ms/karriere.  

GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH

Die GWS Unternehmensgruppe setzt sich aus der GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, den Tochterunternehmen DIACOM Systemhaus GmbH und der faveo GmbH sowie der Mehrheitsbeteiligung an der OSG Online Software Gesellschaft für neue Medien mbH zusammen. Sie wurde 1992 gegründet und beschäftigt heute weit über 490 Mitarbeitende an den Standorten Münster, München, Nürnberg, Leonberg, Isernhagen, Oldenburg und Essen. Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IT-Lösungen für verbundorientierte Handels- & Dienstleistungsunternehmen in Deutschland und dem deutschsprachigen Europa. Als mehrfacher Microsoft Gold Certified Partner und profunder Kenner der digitalen Transformation - mit der Cloud als Schlüsseltechnologie - unterstützt der Dienstleister seine Kunden gezielt bei der Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit, nachhaltiger Effizienzsteigerung, Kostenreduktion sowie Wachstum im Rahmen einer zukunftsorientierten Digitalisierungsstrategie. Durch den Einsatz innovativer ERP- & CRM-Branchenlösungen auf Basis der markführenden Plattformen von Microsoft Dynamics 365 optimiert die GWS Vertrieb und Marke-ting sowie die gesamte Lieferkette. Auch die Minimierung finanzieller Risiken und die Erfüllung gesetzlicher An-forderungen werden optimal unterstützt. Über die GWS Förder- und Beteiligungsgesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme eG ist es Kunden möglich, Einfluss auf die Produktentwicklung zu nehmen. Die grundsolide Gesellschafterstruktur der GWS (Atruvia AG 68,9 %, GWS Förder-eG 25,1 % als Kundenbeteiligung sowie Minderheitsbeteiligungen der Zentralen, für die die GWS tätig ist) gewährleisten potenzielle Sicherheit und fundier-te Unterstützung im operativen Geschäft.

Weitere Informationen: www.gws.ms

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.