Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1112551

DELTA LOGIC Automatisierungstechnik GmbH Stuttgarter Straße 3 73525 Schwäbisch Gmünd, Germany http://www.deltalogic.de
Contact Mr Thomas Hönle +49 7171 916114

Simatic WinCC OA versteht Raspberry Pi

(PresseBox) (Schwäbisch Gmünd, )
War die Digitalisierung im Rahmen von Industrie 4.0 bisher oft nur großen, komplexen Maschinen und Anlagen vorbehalten, geht der Trend immer öfter zu kleineren Projekten mit nur wenigen Datenpunkten. In vielen dieser Anwendungen bildet der vom „Bastlerstatus“ zur Industriereife aufgestiegene Raspberry Pi die zentrale Datenbasis. Das plattformneutrale SCADA-System SIMATIC WinCC Open Architecture von ETM professional control GmbH kann nun mit Unterstützung des langjährigen Partners DELTA LOGIC Automatisierungstechnik GmbH uneingeschränkt Daten mit Raspberry Pi austauschen.

Der Raspberry Pi findet immer mehr Verwendung in der Industrie. Längst ist er dem Image des Bastlerboards entwachsen und hat auch im professionellen Umfeld Fuß gefasst. Sein Aufstieg scheint tatsächlich unaufhaltsam zu sein. Das hat weniger damit zu tun, dass er technologisch einzigartig ist, vielmehr damit, dass er bei Berufseinsteigern bekannt und erprobt ist. Im späteren Job lassen sich dann die Erfahrungen aus der Ausbildung nutzen. Ein weiterer Aspekt ist der Einsatz des Einplatinenrechners als Teil von Industrie 4.0-Konzepten. Als Panel-PC beispielsweise wird er sehr gerne in produzierenden Unternehmen verwendet, um Arbeitsanweisungen aufzuzeigen oder um betriebsrelevante Daten zu erfassen.

Kommunikationsbibliothek ermöglicht unbegrenzte Skalierbarkeit

SIMATIC WinCC Open Architecture ist hinlänglich bekannt für große, weit verteilte High-End-Systeme, wie etwa beim europäischen Kernforschungszentrum CERN in Genf mit über einer Million Datenpunkten. Damit aber Anwender kleinerer Projekte mit einer geringen Anzahl an Datenpunkten ebenso die Vorteile von SIMATIC WinCC Open Architecture nutzen können, hat ETM auf das bewährte Know-how von DELTA LOGIC aus Schwäbisch Gmünd zurückgegriffen. Die schwäbische Softwareschmiede entwickelt die Kommunikationsbibliothek ACCON-AGLink, die seit 2004 in SIMATIC WinCC Open Architecture (früher PVSS II) für die notwendige Kommunikation des SCADA-Systems mit Windows, Linux und Embedded Linux sowie SPS-initiierten Aufträgen sorgt.

So war es an der Zeit, auch Raspberry-Pi–Projekte mit denselben Kommunikations-möglichkeiten wie bei den bereits vorhandenen Betriebssystemen zum Laufen zu bringen. DELTA LOGIC hat dafür die Kommunikationsbibliothek ACCON-AGLink auf das Betriebssystem des Raspberry Pi portiert, sodass dieselbe API und somit derselbe Quellcode für die Kommunikationsanbindung und sogar dieselbe Konfiguration wie bisher verwendet werden konnte.

Geschäftsführer Rainer Hönle von DELTA LOGIC: „Die Anforderung nach dieser zusätzlichen Plattform konnte mit ACCON-AGLink perfekt gelöst werden, da die Softwareschnittstelle dieselbe blieb. Dies bedeutet insgesamt eine schnellere Verfügbarkeit des Produkts und die Kunden können ihrerseits somit schneller ihre Integration ihrer Anlagen vorantreiben.“

Langjährige Partnerschaft vom Erfolg gekrönt

Mit dieser Lösung wurden bereits viele Anwendungen aus praktisch allen industriellen Bereichen realisiert. Ein mögliches Einsatzgebiet ist beispielsweise die Verwendung des Raspberry Pi als Industrial-IoT-Gateway. ACCON-AGLink sichert dabei die Konnektivität zur Erfassung, für die Analyse und die Bereitstellung von Daten zur Visualisierung in SIMATIC WinCC Open Architecture. Die Basis für den Erfolg führt Rainer Hönle auf die direkte

Zusammenarbeit der beiden Entwicklungsabteilungen bei der Integration dieser Kommunikationsanbindung zurück. „Sie war äußerst konstruktiv und partnerschaftlich. Für mich eine perfekte Voraussetzung für die schnelle Realisierung“, lobt der CEO der mehrfach ausgezeichneten DELTA LOGIC Automatisierungstechnik GmbH.

Website Promotion

Website Promotion
Homepage DELTA LOGIC

DELTA LOGIC Automatisierungstechnik GmbH

Delta Logic mit Stammsitz in Schwäbisch Gmünd ist ein führender Hersteller von Soft- und Hardware für Industrie 4.0. Zu den Kunden zählen Maschinen- und Anlagenbauer, Ingenieurbüros und produzierende Unternehmen aller Branchen und Größen, darunter namhafte Hersteller und Weltmarktführer. Seit 1993 vertrauen sie auf die hochperformante "Schwabenware" des vielfach ausgezeichneten Unternehmens. Anwendungen von Delta Logic kommen in den verschiedensten Branchen zum Einsatz, die Bandbreite reicht von Automotive über Visualisierungshersteller bis hin zu Sondermaschinenbau. Wo es Steuerungen und Automatisierungstechnik gibt, ist in den meisten Fällen auch Know-how von Delta Logic im Einsatz. Höchste Expertise besitzt das eigentümergeführte Familienunternehmen im Umfeld von Siemens-Steuerungen. Als Spezialist für industrielle Kommunikation und Brückenbauer zwischen den technischen Sphären OT und IT bietet Delta Logic seinen Kunden auch individuell angepasste und maßgeschneiderte Lösungen an. Zur Palette der Anwendungen gehören auch Tools für Diagnose und Fernwartung sowie Programme für Schulung und Ausbildung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.deltalogic.de.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.