Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1128741

Broadridge (Deutschland) GmbH Düsseldorfer Str. 15-17 60329 Frankfurt am Main, Germany http://www.broadridge.com
Contact Mr Dr. Michael Siemer +49 211 175208513

Hamburg Commercial Bank überträgt SEPA-Zahlungsverkehr und Backoffice an Broadridge

Durchschnittliche Straight-Through-Processing-Rate von 99,9%

(PresseBox) (New York, London, Frankfurt, Hamburg, )
Die Hamburg Commercial Bank (HCOB) hat die SEPA-Zahlungsverkehrsmigration (Single Euro Payments Area) auf eine cloudbasierte Plattform des weltweit führenden Fintech-Anbieters Broadridge Financial Solutions, Inc. (NYSE:BR) erfolgreich abgeschlossen. Die Umstellung erfolgte auf den Payments-as-a-Service- und BPO-Betrieb von Broadridge, der die leistungsstarken Zahlungsverkehrssysteme der PPI AG nutzt. Dieser finale Projektschritt folgt auf die bereits im Juli 2021 erfolgte Überleitung der internationalen Großbetragszahlungen über TARGET und der SWIFT-Zahlungen von der HCOB an Broadridge.

"Mit dem erfolgreichen und fristgerechten Abschluss dieser zweiten und letzten Phase unserer Zahlungsverkehrsmigration auf die SWIFT- und SEPA-Plattform von Broadridge, ist nun auch dieser wichtige Meilenstein unserer Transformation erfolgreich abgeschlossen", sagte Stefan Ermisch, Vorstandsvorsitzender der Hamburg Commercial Bank. "Unsere Kundinnen und Kunden im gesamten europäischen Raum werden von der cloudbasierten, zuverlässigen Technologie und dem exzellenten Service der HCOB profitieren."

"Ich bin weiterhin beeindruckt von der engen und professionellen Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitenden der Bank, den Teams von Broadridge und der PPI AG. Gemeinsam wurden nahtlose Workflows über alle Zahlungsabwicklungskanäle hinweg aufgesetzt, basierend auf einer skalierbaren Technologieplattform und einem Outsourcing-Service", fügte Dan Roth, Head of Strategy & Transformation bei der HCOB, hinzu.

Als Ergebnis der zweiten Projektphase – die in weniger als zwölf Monaten abgeschlossen wurde – profitiert nun auch der SEPA-Betrieb der HCOB von einer Zuverlässigkeit und einer operativen Effizienz auf höchstem Niveau. Während der ersten zwei Monate nach dem Go-live wurde eine durchschnittliche Straight-Through-Verarbeitungsrate von über 99,9% erreicht. Die Anzahl der manuell nachzubearbeitenden Vorgängen hat sich massiv verringert. Im Rahmen der Umstellung des SEPA-Betriebs hat die Bank auch die EBICS-Zugänge für ihre Geschäftskundinnen und -kunden auf eine neue Plattform migriert und einen neuen, webbasierten Electronic-Banking-Kanal implementiert.

"Banken sind zunehmend bestrebt, ihren Zahlungsverkehr zu modernisieren und von einer fortschrittlichen Technologie zu profitieren, um das Kosten-Ertrags-Verhältnis zu verbessern, ihren Kundenstamm zu vergrößern und Anfälligkeiten alter Technologien zu vermeiden“, sagte Samir Pandiri, Präsident von Broadridge International. „Gemeinsam mit PPI ist es ein Privileg für uns, die Hamburg Commercial Bank bei der Verwirklichung ihrer Zukunftspläne zu unterstützen."

"Aufbauend auf dem Erfolg der ersten Phase, in der wir bereits die globale SWIFT-Zahlungsverkehrsplattform der Hamburg Commercial Bank implementiert haben, unterstützen wir die Bank nun umfassend mit einer modernen und komponentenbasierten Lösung auf Basis neuester Technologien", sagte Dr. Thorsten Völkel, CEO der PPI AG.

Website Promotion

Website Promotion

Broadridge (Deutschland) GmbH

Broadridge Financial Solutions (NYSE: BR), ein weltweit führendes Fintech-Unternehmen mit einem Umsatz von 5 Milliarden US-Dollar, stellt die entscheidende Infrastruktur für mehr Effizienz bei Investitionen, Unternehmensführung und Kommunikation von Finanzinstituten zur Verfügung. Wir liefern technologiegetriebene Lösungen für Banken, Broker/Händler, Vermögensverwalter und öffentliche Unternehmen. Die Infrastruktur von Broadridge dient als globaler Kommunikationsknotenpunkt, indem sie tausende börsennotierter Unternehmen und Investmentfonds mit vielen Millionen individueller und institutioneller Investoren auf der ganzen Welt verbindet. Darüber hinaus werden die Technologie- und Betriebsplattformen von Broadridge für den täglichen Handel von mehr als 9 Billionen US-Dollar an Aktien, festverzinslichen und anderen Wertpapieren weltweit genutzt. Als zertifizierter Great Place to Work® ist Broadridge Teil des S&P 500® Index und beschäftigt über 14,000 Mitarbeiter in 21 Ländern. Mehr Informationen zu Broadridge finden Sie unter www.broadridge.com.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.