Größtes europäisches Scheidungs-Portal bietet 500 Seiten Gratis-Ratgeber, Checklisten und preisgünstige Online-Scheidung

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Scheidungskosten errechnen, Top-Experten für Trennung und Scheidung finden, Scheidungsantrag online stellen, in über 500 Ratgeber-Seiten kostenlos alle Informationen erhalten: Alles zu Trennung, Scheidung und Neubeginn bietet das komplett überarbeitete Portal www.scheidung.de und gibt damit Scheidungswilligen und deren Umfeld Orientierung und Hilfe in der nicht einfachen Situation.

Wie viel Unterhalt muss ich zahlen? Was wird aus den Kindern? Wie teuer wird der Prozess? Was passiert mit den gemeinsamen Immobilien? – Wer sich in einer Trennungsphase befindet oder überhaupt nur über Trennung nachdenkt, der hat Informationsbedarf. Das Portal www.scheidung.de hält für alle Fragen zum Thema umfangreiche aktuelle Informationen bereit und vermittelt Experten, die in dieser schwierigen Phase helfen können. Dazu gehören Privatdetektive und Immobilienmakler genauso wie Versicherungsprofis, Psychologen und Mediatoren. Außerdem liefern Checklisten zum Thema Trennung, Rechtsbeistand, Prozesskosten, Kinder und Immobilien die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

Wer sich bereits ganz sicher ist, der kann auf dem Schwesterportal www.easy-divorce.de auch direkt den Scheidungsantrag stellen und spart sich damit Terminvereinbarungen und lange Wege zum Rechtsanwalt. Auf Wunsch kann die gesamte Scheidung online durchgeführt werden; nur vor dem Scheidungsrichter müssen die Beteiligten am Ende einmal persönlich erscheinen. Hierfür verspricht der Betreiber der Seite, die Added Life Value AG, die geringstmöglichen Kosten nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. So gibt es bei Ratenzahlung eine Scheidung schon ab 49 Euro pro Monat.

„Unser Ziel ist es, Menschen, die sich mit dem Gedanken an Trennung oder Scheidung tragen, so umfassend wie möglich zu helfen. Alles, was Scheidungswillige wissen müssen, finden sie bei uns auf einer einzigen Website. Mit dem neuen Portal haben wir das Angebot noch übersichtlicher gestaltet, damit sich unsere Besucher schneller zurechtfinden“, so Dr. Christopher Pruefer, Vorstandsvorsitzender der Added Life Value AG.

Hintergrund:
Onlinescheidungen werden in Deutschland immer beliebter: Etwa zwei bis drei Prozent aller Scheidungen werden mittlerweile online eingeleitet – mit steigender Tendenz. Bei 200 000 Scheidungen im Jahr also 4 000 bis 6 000 Online-Scheidungen. Der Vorteil: Online-Scheidungen sind einfacher und schneller einzuleiten, weil Anfahrtskosten und -zeit sowie Terminvereinbarungen entfallen. Bei der Added Life Value AG kommt außerdem die Garantie der geringstmöglichen Kosten nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz hinzu. In der Phase der Vorentscheidung und der Information ist auch die Anonymität der Scheidungsportale ein Pluspunkt.

Weitere Informationen unter www.scheidung.de und www.easy-divorce.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.