Verein Bremer Spediteure: Thomas W. Herwig Ehrenmitglied; Uwe Bielang neu im Vorstand

(PresseBox) ( Bremen, )
Der Verein Bremer Spediteure hat auf seiner Mitgliederversammlung am 13. April zwei langjährige Mitglieder aus dem Vorstand verabschiedet.

Ausgeschieden ist Thomas W. Herwig, geschäftsführender Gesellschafter der Röhlig & Co. Holding GmbH & Co. KG. Er gehörte dem Vorstand seit April 1987 an. Schon ein Jahr später wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Von 2004 bis 2010 war Herr Herwig Vorsitzender. Sein Nachfolger Simon Reimer würdigte Herwig in seiner Laudatio als sehr erfolgreich und zugleich als äußerst sympathisch. Wie kaum ein anderer vermöge Herwig es, hanseatische Distanz und herzliche Nähe auf eine perfekte Art und Weise miteinander zu verbinden. Für seine Verdienste ernannte der Vorstand Herwig zum Ehrenmitglied des Vereins Bremer Spediteure.

Ausgeschieden ist auch Reinhard R. Kütter, Kühne + Nagel (AG & Co.) KG, der dem Vorstand 15 Jahre ununterbrochen angehörte. Reimer hob besonders Kütters Engagement auch für die klein- und mittelständischen Speditionsunternehmen hervor.

Neu in den Vorstand wählte die Mitgliederversammlung Uwe Bielang, Regionalleiter Nord der Kühne + Nagel (AG & Co.) KG.

Nach der Wahl 13.04.2011 setzt sich der Vorstand des Vereins Bremer Spediteure wie folgt zusammen:

Simon Reimer (Vorsitzender) - BWG Reimer GmbH & Co. KG
Oliver Oestreich (stellv. Vorsitzender) - Lexzau, Scharbau GmbH & Co. KG
Uwe Bielang - Kühne + Nagel (AG & Co.) KG
Frank Dreeke - EKB Container Logistik GmbH & Co. KG
Eduard Dubbers-Albrecht - Ipsen Logistics GmbH
Karl-Heinz Fajs - Schenker Deutschland AG
Thomas Manigk - Kopf & Lübben GmbH
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.