Innovation aus Tradition: TOSHIBA TEC auf der EuroCIS 2010

TOSHIBA TEC in Halle 14, Stand A64: IT-Komplettlösungen und Etikettendrucker für den Einzelhandel

(PresseBox) ( Krefeld, )
TOSHIBA TEC Europe zeigt auf der EuroCIS 2010 in Halle 14 am Stand A64 sowohl seine IT-Komplettlösungen der Retail Division als auch Etikettendrucker und RFID Produkte der Auto ID & Printer Division. 60 Jahre nach seiner Gründung stellt TOSHIBA TEC auch dieses Jahr neue, innovative IT-Lösungen vor, die es den Einzelhändlern ermöglichen, ihre Kosten zu senken, ihren Kunden einen besseren Service zu bieten und ihre Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten.

Erstmals in Europa demonstriert TOSHIBA TEC auf der EuroCIS sein neues POS-Terminal, das sich durch eine kleine Stellfläche, einfache Wartung und niedrigen Stromverbrauch auszeichnet. Mit dem WILLPOS B10 Kassenterminal erweitert TOSHIBA TEC seine umfassende WILLPOS-Familie und adressiert neue Branchensegmente, die durch kleine Einzelhandelsunternehmen geprägt sind. Einzelhändler wie Friseure, Bäckereien und Bekleidungsgeschäfte, die nur wenige Filialen haben oder bisher mit ECR-Kassen arbeiten, können mit der WILLPOS B10 bei einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis die Vorteile eines POS-Terminals umfassend nutzen.

Zusammen mit seinem strategischen Partner Capgemini unterstützt TOSHIBA TEC Einzelhändler mit Lösungen, die die Effizienz der Betriebsführung und die Kundenbindung verbessern. Capgemini bietet in gemeinsamen Projekten Beratung, die auf kundenspezifischen Analysen basiert, und ergänzt damit die IT-Lösungen von TOSHIBA TEC zu Komplettlösungen. Auf der EuroCIS zeigen die beiden Partner die Lösungen Mobile Shopping Experience (MSE) und Waste Management. Mit MSE scannen die Verbraucher die Artikel nach der Entnahme aus dem Regal selbst und benötigen dadurch weniger Zeit an der Kasse. Das Display des Handhelds zeigt nicht nur die gescannten Artikel und deren Preis an, sondern der Verbraucher kann unmittelbar nach dem Scannen auch zusätzliche Informationen über die Artikel erhalten.

Mit der Waste Management Lösung können Einzelhändler die Preise ihrer Artikel bedarfsgerecht steuern und geänderte Preise "auf Knopfdruck" an Elektronischen Regaletiketten anzeigen, so dass beispielsweise vor dem Wochenende der Abverkauf von Obst und Gemüse durch Preissenkungen beschleunigt wird.

"Seit seiner Gründung vor 60 Jahren entwickelt TOSHIBA TEC innovative Technologien, die seinen Kunden Wettbewerbsvorteile verschaffen", sagt Ulrich Hieber, Divisional Manager Retail Solutions bei TOSHIBA TEC. "Daher werden wir das Jubiläum auf der EuroCIS gebührend würdigen und uns als Unternehmen präsentieren, das aus Tradition innovativ ist."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.