Gemeinsam stark: Rechtlicher Zusammenschluss von SUN Microsystems GmbH und der Storage Technology GmbH

(PresseBox) ( Eschborn, )
Zum 1. April 2006 werden die SUN Microsystems GmbH und die Storage Technology GmbH in Deutschland offiziell und rechtlich vereint. Seit dem internationalen Beschluss über die Verschmelzung beider Unternehmen im August 2005 lag der Fokus auf dem Ausbau der Vorteile, die sich aus dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen für Kunden ergeben.

Ab dem 1. April 2006 werden StorageTek und SUN Microsystems über eine der weltweit größten Produktenpaletten verfügen und diese über ein außergewöhnlich großes, professionelles und erfahrenes Partnernetzwerk anbieten. Nur wenige Unternehmen haben eine ähnlich gute Position oder annähernd umfangreiche Ressourcen, um die vielschichtigen Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen. Es ist das Ziel, existierende und künftige Kunden noch besser und umfangreicher zu betreuen und langfristige Kundenbeziehungen zu erhalten sowie neue zu etablieren.

Seit dem internationalen Zusammenschluss im August 2005 haben die Teams beider Unternehmen eng zusammengearbeitet, um einen nahtlosen Übergang zu ermöglichen. Die Produktlinien von SUN Microsystems und StorageTek sind weitestgehend komplementär. Selbstverständlich bietet das neue gemeinsame Unternehmen in Zukunft das komplette Produktportfolio beider bisheriger Einzelunternehmen sowie exzellenten gemeinsamen Service und Support aus einer Hand.

Das neue T10000 Tape-Laufwerk ist nur eines von vielen neuen Produkten an Tape-Laufwerken, Tape Libraries und Disk-Produkten des künftigen Portfolios für Information Lifecycle Management Solutions (ILMS).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.