The year-end closing 2007 of the SCHURTER Group

Record sales – for the first time above CHF 200 mio.

(PresseBox) ( Endingen, )
The Schurter Group, active in the electronics industry, increased sales by 13,0 % to CHF 210,7 mio. in 2007. Cash flow increased to CHF 17,2 mill. (+ 4,2 %) and profit amounted to CHF 7,4 mill. (- 11,6 %). The result achieved can be attributed to a favourable economic environment and to a general increase in productivity.

With the acquisition of the Ticomel Group in southern Switzerland, the share of consolidated sales generated abroad amounts 80%. The Ticomel Group is an electronic manufacturer (EMS) with a production site in Romania. Sales with input systems increased by more than 7% to just under CHF 50 mill., component sales remained stable with CHF 130 mill..


The SCHURTER group is optimistic for 2008. Despite high pricing pressure, permanent price erosion in the Asian markets and the emerging weakness of the US Dollar, SCHURTER expects a moderate growth in sales.

The Lucerne based family-owned enterprise employs 1'661 persons, whereof 518 in Switzerland in Lucerne, Mellingen and Mendrisio.

www.schurter.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.