Husqvarna Motorrad bei den "BMW Motorrad Days 2008" in Garmisch-Partenkirchen

(PresseBox) ( Traunreut, )
Mit wieder weit über 30.000 Bikern feierte man am vergangenen Wochenende die weltweit größte BMW Motorrad-Party inmitten der traumhaften Kulisse des Zugspitzmassivs. Drei Tage lang feierten, fuhren und fachsimpelten sie. Dazu gab es alles rund ums Bike - vom Zubehör bis zur Fahrerausstattung, von Reise- und Trainingsangeboten bis hin zur immer größer werdenden Zahl hochwertiger Sonderbauten: hier war wirklich alles am Start. Mit dabei war dieses Jahr auch erstmals, als Tochter der BMW Group, die Motorradmarke Husqvarna. Schon aus weiter Entfernung leuchtete der rote Auftritt des italienischen Herstellers hervor. Das Team von Husqvarna Motorrad Deutschland stand allen Interessierten Rede und Antwort und es wurde eifrig Info-Material verteilt. Auch wenn zuerst einige über diesen Auftritt erstaunt waren, konnte man doch allenthalben die positive Stimmung spüren und so von einem großen Erfolg sprechen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.