Kaba examines strategic options

(PresseBox) ( Rümlang, )
Kaba Holding AG is examining various strategic options for its Door Automation Business Segment. This includes ongoing talks with interested parties about a possible partnership or sale. Other strategic options are also being considered. Kaba's aim in this process is to create the best possible conditions for the future development of the Business Segment.

The Door Automation Business Segment consists mainly of Kaba Gilgen AG in Schwarzenburg (CH), which specializes in drives for automatic doors and gates, along with its international branches and distribution companies.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.