Veranstaltungstipp von ECCOM und der IHK zu Rostock

E-Commerce-Beratung für Unternehmen in Stralsund

(PresseBox) ( Stralsund, )
ECCOM, das Kompetenzzentrum für Elektronischen Geschäftsverkehr und die Industrie- und Handelskammer zu Rostock bieten am 01.02.2007 in der IHK Geschäftsstelle Nordvorpommern in Stralsund eine kostenfreie Sprechstunde zu Internet und E-Commerce an. In einem individuellen, kostenfreien Beratungsgespräch können sich Unternehmer, Existenzgründer und andere Interessierte über die kommerziellen Möglichkeiten, Risiken und Potentiale ihrer Internet-Nutzung informieren. Für die Umsetzung von E-Business-Strategien in den Unternehmen geben die Berater neutrale Entscheidungshilfen und Unterstützung im Vier-Augen-Gespräch. Auch Handwerksunternehmen steht die neutrale Beratung offen. Die Dauer pro individueller Gesprächssitzung beträgt ca. eine Stunde und findet mit Unterstützung des Internets statt, um individuelle Fragen online zu veranschaulichen. Es wird um telefonische Anmeldung in der IHK Geschäftsstelle Nordvorpommern/Rügen in Stralsund gebeten, Grit Triebke, Telefon 03831/2604-821.

Termin: Donnerstag 01.02.2007 ab 10.30 Uhr
Ort: IHK Geschäftsstelle Nordvorpommern/Rügen, Mönchstr. 8a, Stralsund
Veranstaltung: Sprechstunde zu Internet und E-Commerce
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: Grit Triebke Tel. 03831/2604-821, Internet: www.eccom.de

ECCOM bietet regelmäßig Veranstaltungen mit variierenden Themen aus dem Bereich E-Business und Internettechnologie an. Weitere Informationen und einen monatlichen News-letterservice gibt es unter www.eccom.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.