Giesecke & Devrient liefert spezielle SmarTrip®-Karte zur Amtseinführung von Barack Obama

(PresseBox) ( München / Dulles (Virginia, USA), )
Giesecke & Devrient (G&D) liefert anlässlich der Amtseinführung Barack Obamas in das US-Präsidentenamt 200.000 SmarTrip®-Karten in limitierter Auflage an die Washington Metropolitan Area Transit Authority (WMATA). Bei der Sonderauflage handelt es sich um eine elektronische, dauerhaft gültige, wiederaufladbare Fahrkarte für den Personennahverkehr mit dem Bild des neuen US-Präsidenten Barack Obama. Die Karte kann solange der Vorrat reicht über die Website der WMATA und an Verkaufsstellen innerhalb des Verkehrsverbunds erworben werden.

"Wir freuen uns sehr, die Sonderausgabe der SmarTrip®-Karten rechtzeitig zur Amtseinführung Obamas anbieten zu können", erklärte Cyndi Zieman, Leiterin SmarTrip®-Programm und Bezahlsysteme bei der WMATA. "G&D hat wirklich sehr kurzfristig reagiert, um uns diese Karten pünktlich zur Amtseinführung zu liefern. Die Karten erfreuen sich bei unseren Fahrgästen höchster Beliebtheit und dürften zu Sammlerstücken werden. Wir sind sehr zufrieden mit der schnellen Bearbeitung unseres Auftrags durch G&D."

"Wir sind stolz darauf, die WMATA bei der Herstellung und Auslieferung dieser mit Spannung erwarteten SmarTrip®-Karten in limitierter Auflage unterstützen zu können", kommentierte Hassan Tavassoli, Vice President Government Solutions bei G&D. "Die Karten sind einzigartige und wertvolle Erinnerungsstücke an dieses historische Ereignis."

SmarTrip®-Karten sind kontaktlose Chipkarten, die mit einem Guthaben bis zu $ 300 aufgeladen werden können und zum bezahlen von Tickets im städtischen Bus- und Bahnverkehr sowie Gebühren auf Parkplätzen des Verkehrsverbunds verwendet werden. Die Obama-Card ist in zwei Versionen erhältlich, ohne Guthaben zum Preis von $ 10 und für $ 20 mit einem Fahrpreisguthaben von $ 10.

Als langjähriger Partner liefert G&D seit der Einführung kontaktloser Karten bei der WMATA im Jahr 2000 regelmäßig SmarTrip®-Karten für den Washingtoner Verkehrsverbund. Insgesamt hat G&D über fünf Millionen SmarTrip®-Karten ausgeliefert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.