Aufsichtsrat von EEX und ECC verlängert Vorstandsmandat von Jens Rick und Götz Dittrich

(PresseBox) ( Leipzig, )
Der Aufsichtsrat der European Energy Exchange AG (EEX) hat in seiner Sitzung am 14. April 2021 Jens Rick als Mitglied des Vorstands bestätigt und sein Mandat um fünf weitere Jahre, bis zum 31. Januar 2027, verlängert. Jens Rick ist seit dem 1. Februar 2019 als Chief Information Officer im EEX-Vorstand tätig und verantwortet in dieser Funktion den Betrieb und die Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur der Börse.

Die 2019 geschaffene Funktion des CIO übt Jens Rick auch als Mitglied des Vorstands der European Commodity Clearing AG (ECC) aus. Der ebenfalls gestern tagende Aufsichtsrat der ECC bestätigte die Verlängerung seines Mandats bis Ende Januar 2027.

Darüber hinaus bestätigte der ECC-Aufsichtsrat Dr. Götz Dittrich als Mitglied des Vorstands des Clearinghauses. Als Chief Operating Officer verantwortet Götz Dittrich seit dem 1. Januar 2019 im ECC-Vorstand die operativen Clearingprozesse, insbesondere die Bereiche Physical Settlement, Member Readiness und Information Security. Das Mandat von Götz Dittrich wurde ebenfalls für fünf Jahre, bis zum 31. Dezember 2026, verlängert.

Die European Energy Exchange (EEX) ist die führende Energiebörse, die weltweit sichere, liquide und transparente Märkte für Energie- und Rohstoffprodukte entwickelt, betreibt und vernetzt. Als Teil der EEX Group, einer auf internationale Commodity-Märkte spezialisierten Unternehmensgruppe, bietet die EEX Kontrakte auf Strom, Erdgas und Emissionsberechtigungen sowie Fracht- und Agrarprodukte an. Zusätzlich stellt die EEX Registerdienstleistungen zur Verfügung und führt Auktionen für Herkunftsnachweise im Auftrag des französischen Staates durch. www.eex.com

Die European Commodity Clearing (ECC) ist ein zentrales Clearinghaus, welches auf Energie- und Commodity-Produkte spezialisiert ist. Die ECC übernimmt das Kontrahentenrisiko und garantiert die physische und finanzielle Abwicklung von Geschäften, womit sie ihren Kunden Sicherheit und Cross-Margining-Vorteile bietet. Als Teil der EEX Group erbringt die ECC Clearingdienstleistungen für die EEX, die EEX Asia und die EPEX SPOT sowie für die weiteren Partnerbörsen HUPX, HUDEX, NOREXECO, SEEPEX und SEMOpx. Mehr Informationen: www.ecc.de
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.