Besser Shoppen auf Facebook: Context Optional und 8thBridge schließen Partnerschaft zur Integration ihrer F-Commerce Anwendungen

(PresseBox) ( Hamburg / San Francisco, )
.
- Nur eine Frage der Zeit: Facebook wird zum Shopping-Kanal und Context Optional und 8thBridge liefern die Anwendungen.
- Context Optional und 8thBridge mit kundenspezifischen Beziehungsmanagement- und Social Shopping-Lösungen in den USA bereits stark vertreten.
- Europäisches Geschäft im Visier - Context Optional ist bereits mit Büros in Hamburg, London und Paris vertreten.

Context Optional, ein Unternehmen von Efficient Frontier und Anbieter von Unternehmenslösungen für das Beziehungsmanagement in Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter und LinkedIn, gibt heute die Kooperation mit 8thBridge zur gegenseitigen Integration bereits genutzter und zur weiteren Entwicklung von maßgeschneiderten F-Commerce (Facebook-Commerce) Anwendungen bekannt. 8thBridge ist ein führender US-amerikanischer Anbieter von Social Shopping Applications mit ausgewiesener Expertise in der Vermittlung von kanalgerechten Shopping Erlebnissen in sozialen Netzwerken.

Fan-Interaktion und Social Shopping werden zusammengeführt: Mit der Kooperationsvereinbarung wird Context Optional zum bevorzugten Partner von 8thBridge und seinen Kunden wenn es um Beziehungsmanagement-Lösungen für Social Media geht. Zu den Kunden von 8thBridge gehören Großunternehmen wie Delta Airlines, Paramount Pictures 1-800 Flowers, 7 for all Mankind und Lands' End. Im Gegenzug erhalten Kunden von Context Optional Zugang zu den Social Shopping-Tools von 8thBridge, die auf die Erfordernisse ihrer Social Media Fanpages angepasst und justiert werden. Darüberhinaus öffnen beide Unternehmen den Zugang zur detaillierten Datenanalytik für die jeweils genutzten Engagement- oder Shopping-Applications, um sowohl Ereignisse als auch Ergebnisse in der Fan-Interaktion und in den erzielten Abverkäufen in Sozialen Netzwerken bewerten zu können.

"Wir freuen uns über die Kooperation mit 8thBridge, die maßgeblich die Entwicklung des F-Commerce vorangetrieben haben", kommentiert Kevin Barenblat, CEO von Context Optional, die geschlossene Kooperation. "Die Partnerschaft ermöglicht uns eine direkte Integration des e-Commerce in den Facebook Newsfeed und hilft uns bei der Verbesserung der Social Shopping Erfahrung der Facebook User und letztendlich den Umsätzen unserer Kunden, so Barenblat weiter.

Mit dem neuen, gemeinsamen F-Commerce Ansatz beider Unternehmen werden Händler in die Lage versetzt, ihrer Zielgruppe nutzerspezifische Einkaufserlebnisse auf Facebook und dem Open Graph zu offerieren. Dadurch schaffen sie mehr Relevanz für Ihre Social Media Präsenz, erhöhen ihre Markenbekanntheit, fördern die User Interaktion und erzielen bessere Conversions-Raten für ihre Produkte.

"Social Shopping ist ein stark wachsendes Segment in Social Media und unsere Partnerschaft mit Context Optional hilft uns, die Reichweite weiter auszubauen", bewertet Wade Gerten, CEO und Gründer von 8thBridge, die Kooperation. "Als Innovatoren in den jeweiligen Social Media Segmenten ist es unser Ziel, beide Stärken im Interesse unserer Kunden miteinander zu kombinieren", so Gerten weiter.

Über 8thBridge:

8thBridge ist eine führende Social-Shopping-Plattform und erreicht über 80 Millionen Facebook-Nutzer. Über 50 führende Fashion-Marken, Einzelhändler und Entertainment-Unternehmen haben bereits mehr als 30.000 Social Shopping Applikationen mit Hilfe der 8thBridge Technologie und dem Know-how des Unternehmens veröffentlicht. Händler nutzen 8thBridge, um unvergleichliche Social Shopping-Erfahrungen für ihre Kunden zu kreieren. Kunden setzen sich sich in Social Media Kanälen mit Händlern auseinander, die personalisierte und partizipative Einkaufserlebnisse bieten. 8thBridge wurde am 8. Juli 2009 gegründet. Der Unternehmenssitz befindet sich in Minneapolis MN (USA). Die Investoren Split Rock Venture Partners und Trident Capital sind an dem Unternehmen beteiligt. Die Ticket Counter Applikation von 8thBridge wurde als eine der Top-Ten-Marketer Apps 2010 von Advertising Age gewählt. Weitere Informationen finden Sie unter www.8thbridge.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.