Qualitätsmanagement der Easynet GmbH zertifiziert

Easynet setzt mit erfolgreicher ISO 9001:2000 Zertifizierung auf erstklassiges Qualitätsmanagement in ganz Europa.

(PresseBox) ( Hamburg, )
Das British Standards Institute (BSI) hat der Easynet GmbH, ein führender Anbieter europäischer Breitbandnetzwerke, die Zertifizierung nach BS EN ISO 9001:2000 erfolgreich verliehen. Auditiert und zertifiziert wurden sowohl das Qualitätsmanagement in Deutschland als auch das Qualitätsmanagement in den weiteren acht europäischen Easynet-Organisationen und auf pan-europäischer Ebene.

Zur Erlangung dieses hohen Zertifizierungsstandards unterzog sich Easynet der strengen und umfassenden Prüfung durch das BSI. "Für uns ist eine hohe Kundenzufriedenheit ein wichtiges Unternehmensziel. Mit der Zertifizierung dokumentieren wir ein effektives Qualitätsmanagement und das Engagement, unseren Kunden kontinuierlich hervorragenden Service und Top-Qualität zu liefern", erläutert Diethelm Siebuhr, Managing Director der Easynet GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.