Veränderung im Gruppenmanagement von CREALOGIX

(PresseBox) ( Zürich, )
Oliver Weber nimmt Einsitz ins Gruppenmanagement. Er ist seit September 2018 in seiner Funktion als Vice President Digital Banking Switzerland für das Schweizer Digital Banking Geschäft verantwortlich. Marc Stähli, Senior Vice President Global Sales, möchte sich zukünftig vollumfänglich auf die Stärkung der internationalen Sales-Aktivitäten von CREALOGIX konzentrieren und tritt aus diesem Grund aus dem Gruppenmanagement zurück.

 

Marc Stähli, der den Vertrieb in den internationalen Märkten intensiver betreuen möchte, bleibt in der erweiterten Geschäftsleitung von CREALOGIX. Neu wird Oliver Weber im Gruppenmanagement Einsitz nehmen. Weber verfügt über langjährige internationale Führungserfahrung in der IT- und Finanzbranche. Zuletzt leitete er als Chief Operating Officer die operativen Einheiten bei Arcplace, einem IT-Spezialisten im Bereich Dokumenten- und Datenmanagement. Im September 2018 trat Oliver Weber CREALOGIX als Vice President Digital Banking Switzerland bei.

 

«Wir freuen uns, dass Marc Stähli uns weiterhin in der erweiterten Geschäftsleitung erhalten bleibt und unsere internationale Expansion forcieren wird. Mit Oliver Weber haben wir eine starke Persönlichkeit für die Gruppengeschäftsleitung nominieren können, die mit seinen Erfahrungen die CREALOGIX noch stringenter vom Projekt- zum Produkthaus weiterentwickeln wird. Eine Veränderung, von der auch unsere Kunden profitieren werden», sagt Thomas Avedik, Chief Executive Officer von CREALOGIX.

 

«Open Banking nimmt in der Schweiz Fahrt auf und gestaltet die hiesige Finanzdienstleistungsindustrie um. Ich freue mich, als Teil des Top-Players für Digital-Banking-Lösungen CREALOGIX Kunden bei dieser Transformation zu unterstützen,» so Oliver Weber über seine neue Funktion.

 

Die vorliegende Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die mit gewissen Risiken, Unsicherheiten und Veränderungen behaftet sein können, die nicht voraussehbar sind und sich der Kontrolle der CREALOGIX Gruppe entziehen. CREALOGIX kann daher keine Zusicherungen machen bezüglich der Richtigkeit solcher zukunftsgerichteter Aussagen, deren Auswirkung auf die finanziellen Verhältnisse der CREALOGIX Gruppe oder den Markt, in dem Aktien und anderen Wertschriften der CREALOGIX Gruppe gehandelt werden.

 

Diese Pressemitteilung ist kein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren. Diese Pressemitteilung sowie die darin enthaltenen Informationen dürfen nicht in Staaten verbreitet werden, welche die öffentliche Verbreitung solcher Informationen gesetzlich beschränken oder verbieten. Insbesondere darf diese Pressemitteilung nicht in die Vereinigten Staaten von Amerika ("USA") gebracht oder übertragen werden oder an U.S.-amerikanische Personen (einschliesslich juristischer Personen) oder an Medien mit einer allgemeinen Verbreitung in den USA verteilt oder übertragen werden. Jede Verletzung dieser Beschränkungen kann einen Verstoss gegen U.S.-amerikanische wertpapierrechtliche Vorschriften begründen. Wertpapiere der CREALOGIX HOLDING AG ("Gesellschaft") werden ausserhalb der Schweiz nicht öffentlich zum Kauf angeboten. Die Wertpapiere der Gesellschaft wurden nicht gemäss den Regelungen der U.S.-amerikanischen wertpapierrechtlichen Vorschriften registriert und dürfen ohne vorherige Registrierung oder ohne das Vorliegen einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht nicht in den USA oder an U.S.-amerikanische Personen (einschliesslich juristischer Personen) verkauft, zum Kauf angeboten oder geliefert werden. Diese Pressemitteilung stellt keinen Prospekt im Sinne der Artikel 652a oder 1156 Obligationenrecht oder Artikel 27 ff. des Kotierungsreglements der SIX Swiss Exchange dar.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.