Boeing Rolls Out First 787 Dreamliner at Increased Production Rate

(PresseBox) ( EVERETT, Wash., )
Boeing (NYSE: BA) has rolled out of the factory the first 787 Dreamliner to be built at the increased production rate of seven airplanes per month. The airplane, which rolled out earlier this week, is the 114th 787 to be built overall and the 100th 787 to be built at the Everett, Wash., factory.

Boeing's 787 program is on track to achieve a planned 10 per month rate by year-end. The production rate accounts for airplanes built at the Everett Final Assembly facility, the Everett Temporary Surge Line and Boeing South Carolina.

To date, 50 787s have been delivered to eight airlines. The program has more than 800 unfilled orders with 58 customers worldwide.

A video feature on the rate increase can be found at this link: http://bit.ly/12iSIHa.

Photo and caption are available here: http://boeing.mediaroom.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.