Ad hoc notice by Bertrandt Aktiengesellschaft (also disclosure pursuant to article 4(2) Regulation (EC) No. 2273/2003)

(PresseBox) ( Ehningen, )
The management board of Bertrandt AG, Ehningen, decided today to acquire up to 100,000 own shares for an employee share programme pursuant to sec. 71(1) no. 2 German Stock Corporation Act.

The repurchase is to take place pursuant to the safe-harbour rules of secs. 14(2), 20a(3) German Securities Trading Act (WpHG) in conjunction with Regulation (EC) no. 2273/2003. The purchase price (excluding acquisition costs) may not exceed the highest closing price for the company share over the last 10 trading days in XETRA, i.e. EUR 22.00. The repurchase will be carried out during the period up to January 15, 2009 by the Landesbank Baden-Württemberg, which will also be solely responsible for deciding the time of the acquisition of the shares. Bertrandt AG will report on transactions carried out on their website (http://www.bertrandt.de) in accordance with the statutory provisions.

Given the current situation on the capital markets, Bertrandt AG reserves the right to terminate the repurchase programme at any time.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.