BAW Open House am 5. November

Bayerische Akademie für Werbung und Marketing lädt zum Informations- und Karrieretag ein.

(PresseBox) ( München, )
Was ist die BAW? Was leistet sie für Studentinnen und Studenten? Welche neuen Berufs-Chancen bieten sich mit einem BAW Diplom? Diese und viele andere Fragen werden am 5. November 2004 an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (BAW) umfassend diskutiert und beantwortet. Denn an diesem Tag lädt die Münchner Akademie zum „Open House“ ein, dem BAW Informations- und Karrieretag.

„Gerade in der Werbe- und Marketingbranche verlangt der Markt nach aktueller, kontinuierlicher Weiterbildung“, erklärte Akademiedirektor Matthias Lung. „Die BAW liefert diese Anforderungen in höchster Qualität mit ihren sieben Studiengängen in München und Nürnberg.“

Beim Open House referieren erfahrene Dozenten der Akademie über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen. Es geht darum, den Interessenten – und die Werbe- und Marketingbranche ist nach wie vor das berufliche Traumziel für viele – entscheidende Orientierungspunkte zu geben:
• Ist das Abitur notwendig, um an der BAW Public Relations zu studieren?
• Welche Karriere-Chancen bieten sich für Medienmarketer mit BAW Diplom?
• Kommunikations- oder Marketingwirt – welches Studium passt besser?
• Kann das Studium Direktmarketing auch berufsbegleitend durchgeführt werden?

Ein weiterer Informationsschwerpunkt ist das Thema „mit dem BAW Diplom zum Bachelor“. Seit kurzem besteht nämlich die Möglichkeit, nach dem erfolgreichen BAW Abschluß an der Steinbeis-Hochschule Berlin berufsbegleitend den akademischen Bachelor-Grad zu erwerben.

Der Informations- und Karrieretag an der BAW bietet außerdem die Möglichkeit, direkt zu Unternehmen Kontakt aufzunehmen. So sind auf dem BAW Marktplatz u.a. das Magazin Focus, O2, der Süddeutsche Verlag, blaxxun technologies und Eins plus vertreten. In der BAW Karriere Lounge stehen weitere interessante Gesprächspartner zur Verfügung. Neben Vertretern der BAW sind das Mitglieder des Marketing Club München und vom MedienCampus Bayern sowie von der Steinbeis-Hochschule Berlin. Abschluß des Informations- und Karrieretages ist ab 19 Uhr ein Get Together mit Musik und dem Weltmeister im Barmixen Hercules Tsisbis.

„Zu unserem Event ist jeder Interssent eingeladen, “, sagte Akademie-Direktor Matthias Lung, „der Eintritt ist kostenlos und nach den ersten Reaktionen freuen wir uns schon jetzt auf ein großes Echo.“

Hier die genauen Daten der Veranstaltung:
Open House 2004, der BAW Informations- und Karrieretag
Freitag, 5. November 2004, ab 16 Uhr;
BAW, Orleanstrasse 34, 81667 München.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.