BiPRO - Vom Kennen, zum Können, zum Tun

(PresseBox) ( Nettetal, )
Die Versicherungsnormen des BiPRO e. V. (Brancheninitiative Prozessoptimierung) sind überaus leistungsstark und flexibel, aber auch vielfältig und komplex. Jetzt hat der Mitbegründer der Initiative Markus Heussen ein Netzwerk von BiPRO-Experten und Norm-Autoren gegründet. Die b-tix GmbH hilft mit Workshops, Trainings und Support bei der Anwendung der Normen und begleitet auf dem Weg vom Kennen, zum Können, zum Tun.

Drei Jahre nach der Gründung des BiPRO e. V. hat der Verein inzwischen mehr als 105 Mitglieder und die Normen etablieren sich in der Versicherungswirtschaft. Doch die Anwendung der BiPRO-Normen ist anspruchsvoll, denn sie basieren auf modernsten fachlichen und technischen Konzepten. Dadurch sind sie sehr leistungsstark, aber auch vielfältig und komplex.

„Die Einstiegshürde für Neulinge ist hoch. Allein die Vorbereitung einer BiPRO-Anwendung mit Konzeption und Proof of Concept kann bei Einsteigern schnell mal mehrere Wochen dauern“, so Markus Heussen, Geschäftsführer der b-tix GmbH und stellvertretender Vorsitzender im Normungsausschuss des BiPRO e. V. Dazu kommt der noch junge Dienstleistungsmarkt rund um BiPRO. Wirkliches Know How ist derzeit schwer zu finden und auf nur wenige Spezialisten verteilt.

Unterstützung von den Co-Erfindern und Co-Autoren der BiPRO-Normen

Die b-tix GmbH ist ein Unternehmen mit Kernkompetenz BiPRO. Als Experten-Netzwerk bündelt sie Know-How rund um die Normen des BiPRO e. V. und erbringt spezialisierte Service- und Supportdienstleistungen.

In BiPRO Workshops lernen Kunden der b-tix GmbH die Auswirkungen von BiPRO auf ihre internen Prozesse, Systeme und Skills kennen. Damit unterstützt das Unternehmen die Analyse und Planung von internen BiPRO-Projekten. BiPRO Trainings machen fit für die Anwendung der Normen. In nur zwei Tagen programmieren sie unter Anleitung eines Experten die ersten BiPRO-Schnittstellen.

Mit dem BiPRO Support ist die b-tix GmbH das erste Unternehmen der Versicherungswirtschaft, dass eine innovative Implementierungsberatung auf Basis eines E-Mail-Ticketings anbietet. Die BiPRO-Experten des Netzwerks beantworten Fragen, lösen Probleme und klären Unsicherheiten schnell und einfach per E-Mail. Das Besondere: Die Abrechnung erfolgt im 15-Minuten-Takt, ganz ohne Stunden- oder Tagessätze. Im Second-Level-Support übernimmt das Unternehmen zusätzlich Programmieraufgaben und testet fertige BiPRO Services.

Mehr Informationen im Internet unter http://www.b-tix.de.

Über BiPRO.:

BiPRO (Brancheninitiative Prozessoptimierung) ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Düsseldorf, der als neutrale Organisation die unternehmensübergreifenden Geschäftsprozesse in der Assekuranz mit Hilfe von fachlichen und technischen Normen gestaltet, fördert und optimiert. Im BiPRO e. V. arbeiten Versicherer, Makler, Vertriebe, Maklerpools, Hersteller von Maklersoftware, Tarifvergleicher und Dienstleister zusammen. Mehr Informationen zum Verein im Internet unter www.bipro.net.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.