aap Implantate AG: Resolution on a Capital Reduction

(PresseBox) ( Berlin, )
The Management Board of aap Implantate AG resolved on 19 July 2017 with the approval of the Supervisory Board of the same day to redeem the 2,249,746 no-par value shares bought by means of the voluntary public share buyback offer of aap Implantate AG and to reduce the company’s share capital by the corresponding amount of EUR 2,249,746.00. The redemption and capital reduction take place without a further resolution of the Annual General Meeting by exercising the authorization of the Annual General Meeting of 13 June 2014. After the implementation of the capital reduction aap Implantate AG’s share capital amounts to EUR 28,582,410.00 and is divided into 28,582,410 no-par value ordinary bearer shares in a proportional amount of EUR 1.00 per no-par value share of the share capital. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.