ZOW 2016

Zuliefermesse für Möbelindustrie und Innenausbau

Benzstraße 23, 32105 Bad Salzuflen, DE

ZOW – die Zuliefermesse für Möbelindustrie und Innenausbau ist seit über zwanzig Jahren als Treffpunkt zum netzwerken in der Branche etabliert. Hier kommen Zulieferer und Entscheider zusammen, hier entstehen Trends für die Möbelindustrie und den Innenausbau. Das einzigartige Messekonzept ermöglicht schnelle und effektive Kontakte mit einer Vielfalt an Besuchern in einflussreichen Entscheiderpositionen. Frühzeitig am Jahresanfang gelegen, bietet die Messe mit ihrem Fokus auf Neuheiten einen Wissensvorsprung im jährlichen Turnus. Wie der Markt befindet sich die ZOW inhaltlich immer in Veränderung und bietet sowohl ausstellenden Unternehmen als auch Fachbesuchern die optimale geschäftliche Plattform. Für Aussteller ist der Planungsaufwand für die ZOW dank eines All-inclusive Konzepts gering; und auch Besucher können ihren Besuch durch kostenlosen Eintritt und kostenfreie Parkplätze effizient planen. Der Messestandort Bad Salzuflen liegt inmitten von Ostwestfalen-Lippe, einer Region im Nord-Westen Deutschlands, die weltweit zu den größten Produktionsstandorten für Möbel zählt: Über 70% der in Deutschland gefertigten Küchen stammen allein von hier, was auch die Dichte an renommierten Zulieferern, Verbänden der Möbelindustrie sowie Bildungseinrichtungen für holzverarbeitende Berufe erklärt. Unternehmen aus der industriellen Fertigung treffen gleich zum Anfang jeden Jahres auf der ZOW ihre Entscheidungen, welche Zulieferprodukte in die kommenden Möbelkollektionen einfließen.