Windforce2012

Theodor-Heuss-Allee 21, 28215 Bremen, DE

Die Offshore-Windkraft ist einer der größten Wachstumsmärkte im Energiesektor. Die voranschreitende Nutzung des Offshore- Potenzials in Nord- und Ostsee stellt für Hersteller, Zulieferer und Logistiker enorme Chancen bereit. Eine stärkere Vernetzung der gesamten Branche ist die Voraussetzung für die Herkules- Aufgabe der eingeleiteten Energiewende. Deutschland ist schon jetzt führend in der Anzahl der genehmigten Offshore-Projekte. Bis zum Jahre 2015 soll der deutsche Marktanteil an den realisierten Megawatt-Zahlen in Europa 30 % betragen. Dieser Wachstumsmarkt verlangt nach einer stärkeren Vernetzung. Nach dem durchschlagenden Erfolg der Konferenz „WINDSTÄRKE11 – KURS OFFSHORE“ mit über 800 Teilnehmern aus dem In- und Ausland gehen wir in Bremen nun einen Schritt weiter. Vom 26. bis 29. Juni 2012 findet in der Hansestadt neben der Konferenz erstmalig die Offshore-Messe Deutschland 2012 statt. Die Nordwest-Region bildet weltweit einen einmaligen Schwerpunkt in Sachen Offshore-Windenergie. Nirgendwo sonst auf der Welt haben sich so viele Offshore Windenergieunternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette angesiedelt wie hier - nirgendwo ist die Kompetenz höher.