Solar Summits Freiburg 2010

International Conference on Renewable and Efficient Energy Use

Konrad-Adenauer-Platz 1, 79098 Freiburg im Breisgau, DE

Batteriesysteme, Brennstoffzellen und Biokraftstoffe für nachhaltige Elektromobilität Vom 13. bis 15. Oktober 2010 findet der internationale Kongress Solar Summits Freiburg statt. Das zentrale Thema dieses Jahr lautet: Solar Mobility - Batteriesysteme, Brennstoffzellen und Biokraftstoffe für nachhaltige Elektromobilität. Damit widmet sich das Schwerpunktthema einer der brennendsten Probleme unserer Zeit: Die Senkung der CO2-Emissionen und die Reduzierung von Abgasen bei Fahrzeugen. Weltweit fließen Milliarden in die Entwicklung von Antriebstechniken, Batteriesystemen und Speicher-Technologien. Im Zeichen der Solar Mobility gibt der internationale Kongress Solar Summits Freiburg einen Ausblick auf die verschiedenen wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Entwicklungen. In der Diskussion stehen außerdem die politischen Rahmenbedingungen für Elektromobilität sowie die Anforderungen an die städtische Infrastruktur. Weitere Themenschwerpunkte des Solar Summit sind: Wasserstoffzellen, Brennstoffzellsysteme und Biogene Stoffe sowie Fahrzeugbau. Die fachliche Leitung des Solar Summit liegt auch in diesem Jahr wieder bei Prof. Eicke R. Weber, Leiter des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme ISE sowie Dr. Christopher Hebling, Abteilungsleiter Elektromobilität. Das ISE sucht möglichst viele Anknüpfungspunkte für den Einsatz von erneuerbaren Energien und forscht im Bereich der Elektromobilität an den Themen Netzintegration und Versorgung mit erneuerbaren Energien.