RETTmobil 2009

Die europäische Leitmesse mit Kongress für Rettung und Mobilität

Wolf-Hirth-Straße, 36041 Fulda, DE

Ein deutlicheres Statement kann es nicht geben: Phantastisch, was wir hier erlebt haben, fasst die veranstaltende Messe Fulda GmbH und die IKR das gestern zu Ende gegangene Event zusammen. Messechef Udolph bilanzierte zufrieden: Wir hatten über 20.000 Besucher und damit annähernd das Vorjahresergebnis erreicht. Die 9. RETTmobil war ein großer Erfolg. Dies ist deshalb so bemerkenswert, weil die RETTmobil im letzten Jahr auf Grund des Feuerwehr-Verbandstages einen Tag länger dauerte. In diesem Jahr strömten die Besucherscharen an nur drei Tagen von Mittwoch bis Freitag auf das Messegelände Fulda-Galerie, das sich erneut für diese Veranstaltung bestens geeignet zeigte. Das sehen auch Manfred Hommel als Vorsitzender der Interessengemeinschaft der Hersteller von Kranken- und Rettungsfahrzeugen und die weit überwiegende Mehrheit der Aussteller so: Viele haben bereits für das nächste Jahr gebucht, einige wollen ihre Standfläche sogar vergrößern. Rundum zufriedene Gesichter also, bei Ausstellern wie Besuchern.