KomCom Nord 2008

Theodor-Heuss-Platz 1, 30175 Hannover, DE

Die KOMCOM NORD 2008 bietet allen Mitarbeitern der öffentlichen Verwaltung ein Maximum an Information, denn die Messe bildet den gesamten Prozess öffentlicher Projekte ab. Präsentiert werden neue Produkte, innovative Lösungen und Finanzierungskonzepte die speziell für die öffentliche Verwaltung entwickelt wurden. Ein breites Spektrum an Beratungslösungen rundet das Angebot ab. Auch auf der KOMCOM NORD 2008 werden die PRAXISFOREN an beiden Messetagen in der kleinen Eilenriedehalle stattfinden. In rund 100 Workshops finden die Besucher bei der KOMCOM NORD 2008 ein Maximum an fachlicher Information. Für Kommunen und kommunale Unternehmen ist die Umstellung auf die kommunale Doppik nach wie vor eine der größten Herausforderungen und betrifft nicht nur die Finanzabteilungen. Inventarisierung von beweglichem Vermögen, Erfassung und Bewertung von Straßen, Liegenschaften und Gebäuden, die Anbindung von Personalwesen, Gebäudemanagement und sonstigen Kostenstellen an die Doppik sind zentrale Themen in den Kommunen. Weitere Themenschwerpunkte bei der KOMCOM NORD 2008 sind: Public Private Partnership, Dokumentenmanagement, Geografische Informationssysteme, Content-Management, eVergabe, Facility Management, Bildungs- und Schulwesen, Personalwesen, Linux und IT-Security.