Hannover Messe 2007

Messegelände, 30521 Hannover, DE

Die HANNOVER MESSE ist und bleibt das jährlich weltweit wichtigste Technologieereignis. Immer besser, immer schneller, immer effektiver. Wer im weltweiten Wettbewerb bestehen will, muss ständig daran arbeiten, die Leistungsfähigkeit seines Unternehmens zu erhalten und zu steigern. Technologischer Vorsprung ist dabei ein wichtiger Faktor. Die HANNOVER MESSE ist der ideale Ort, um sich das neueste Industrie-Know-how zu sichern. Sie ist seit bald 60 Jahren der führende Marktplatz für wegweisende Technologien, Werkstoffe und Ideen. Von einer klassischen Komponenten-Messe entwickelte sie sich zur Plattform für komplette Prozesslösungen. Und zum wohl wichtigsten Technologieereignis weltweit. Doch das Erfolgsrezept der HANNOVER MESSE liegt nicht nur in der Präsentation der neuesten technischen Entwicklungen. Ebenso wichtig wie Innovationen ist die kreative Anwendung bereits vorhandenen Wissens. Nur die HANNOVER MESSE bietet mit der physischen Abbildung kompletter Wertschöpfungsketten, branchenübergreifenden Überblick und Erfahrungsaustausch. Nur die HANNOVER MESSE zeigt das Zusammenspiel und die Integration verschiedener industrieller Technologien und Anwendungsfelder - live und an einem Ort. - Industrielle Automation für Prozess-, Fabrik- und Gebäudeautomation - alle Energietechnologien - Zulieferung von Komponenten und Systemen für die verarbeitende Industrie - industrielle Software und Dienstleistungen - Mikro- und Nanotechnologie - Forschung und Entwicklung Die HANNOVER MESSE ist Treiber für neue technologische Entwicklungen in allen Anwendungsfeldern und die größte Plattform für Technologietransfer. Die HANNOVER MESSE bietet die praxisnahe und lösungsorientierte Darstellung industrieller Prozesse in direktem Kontakt von Anbieter zum Anwender.