Frankfurter Buchmesse 2014

Internationale Fachmesse des Buchhandels

Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main, DE

Die Frankfurter Buchmesse ist die weltgrößte Fachmesse für Bücher und Zeitschriften. Die jährlich stattfindende Messe wurde im Jahr 1949 gegründet und ist nur für Fachbesucher zugänglich. Lediglich die beiden letzten Messetag ist für Privatbesucher zugänglich. Diese können sich dort über die neusten Erscheinungen und Trends umfassend informieren. Die Buchmesse bietet ein umfangreiches Angebot untergliedert in verschiedenste Sachgruppen: Belletristik und Sachbuch, Religion, Jugend- und Kinderbücher, Wissenschaft und Technik, Kunstbücher, Touristik, Bildkunst und internationale Verlage. Im Zeitraum von Mittwoch, 08. Oktober 2014 bis Sonntag, 12. Oktober 2014, in dem die Messe Frankfurter Buchmesse in Frankfurt am Main stattfindet, liegt ein Sonntag am 12. Oktober 2014. An Sonn- und Feiertagen kann es in Frankfurt am Main zu eingeschränkten Öffnungszeiten von Geschäften und öffentlichen Einrichtungen kommen.