EuroExpoEvent 2006

Fachmesse für Messebau, Design und Live- Marketing

Rotterdamer Str. 141, 40474 Düsseldorf, DE

Die EuroExpoEvent bekommt einen neuen Rahmen! Die Fachmesse für Messebau, Design und Live-Marketing geht 2006 in bewährter Zusammenarbeit von FAMAB und Messe Düsseldorf, aber mit zahlreichen Neuerungen wieder an den Start: - Das gesamte Geschehen wird durch die Verlegung in die Messehalle 1 des Düsseldorfer Messegeländes noch enger miteinander verzahnt: Die Messe ebenso wie die Jahreshauptversammlung des FAMAB (30. November) und der 8. Deutsche Eventtag mit ADAM- und EVA-Preisverleihung (1. Dezember) finden unter einem Dach statt. Die Besucher gelangen ohne Umwege zunächst in die EuroExpoEvent und von dort aus zu den FAMAB-Veranstaltungen. - Durchgängige Öffnungszeiten bieten den reinen EuroExpoEvent-Besuchern mehr Flexibilität und eine klare Struktur: Die EuroExpoEvent ist am 30. November 2006 von 10 bis 18 Uhr und am 1. Dezember 2006 von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Nach 16 Uhr haben am 1. Dezember nur noch Gäste des Deutschen Eventtags Zutritt zur Messe. - Ein besonderer Mehrwert wird durch zusätzliche fachliche Rahmenveranstaltungen an beiden Messetagen erreicht, die für Aussteller und Besucher zugänglich sind und über aktuelle Branchenthemen informieren. - Der Besucherkreis wird erweitert: Zusätzlich zu den Teilnehmern am Deutschen Eventtag und den weiteren FAMAB-Veranstaltungen werden Aussteller und Besucher verschiedener Düsseldorfer Messen, aus der Industrie, aus Handels- und Dienstleistungsunternehmen eingeladen, um sich zu informieren und Kontakte zu knüpfen.