20 Zoll auf dem Nissan Qashqai

YOKOHAMA ADVAN Sport für die neue Kompaktklasse

qashqai_kl.jpg (PresseBox) ( Düsseldorf, )
16, 17 oder gar 18 Zoll – was trägt man heute in der Kompaktklasse? Giacuzzo Design und YOKOHAMA zeigen anhand des neuen Nissan Qashqai, dass selbst 20-Zöller technisch kein Problem mehr darstellen und große Radkästen darüber hinaus formidabel kleiden. „Mit seiner wuchtigen Karosserie im Stile eines SUV schreit der Qashqai geradezu nach großen Rädern“, so Stephan Giacuzzo. Stolz fügt er hinzu, dass er die 20 Zoll großen Antara-Felgen vom Typ High-End-Line völlig ohne Blecharbeiten unterbringen konnte. Bei der Wahl des passenden Reifens kam für ihn nur der ADVAN Sport in Frage. „YOKOHAMA ist bei Giacuzzo schon lange eine bevorzugte Reifenmarke“, erklärt der Geschäftsführer. YOKOHAMA-Leiter Technik und Tuning Wolfgang Schiwietz: „Der ADVAN Sport ist unser Flaggschiff und wird auch bei vielen Herstellern hochkarätiger Limousinen und Sportwagen wie Audi (S8), Porsche oder Bentley in der Erstausrüstung verbaut.“ Kein Wunder, bietet sein ausgefeiltes Profildesign und eine ausgeklügelte Gummimischung doch Grip in jeder Lebenslage. Zudem wird das Aquaplaningrisiko minimiert. Und nicht zuletzt glänzt der Pneu durch seine attraktive Profiloptik. Auf dem Giacuzzo Nissan Qashqai kommt der ADVAN Sport in der Größe 245/35R20 zum Einsatz.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.