Wyse Technology auf der ITnT 2007 in Wien:Avnet-Gemeinschaftsstand / Halle A, Stand A0814

(PresseBox) ( Kirchheim, )
Wyse Technology, führender Anbieter im Bereich des Thin Computing, präsentiert zwischen dem dem 30. Jänner und 1. Februar 2007 gemeinsam mit dem Distributionspartner Avnet sein umfassendes Lösungsportfolio auf der ITnT Wien. Am Avnet-Gemeinschaftsstand in Halle A, Stand A0814, informiert Wyse Technology über seine breite Thin-Client-Produktpalette. Zudem stellt Wyse Technology die neuesten Lösungskonzepte in den Bereichen Enterprise Desktop Virtualisierung (EDV) und On-demand Streaming vor.

„Die Fachmesse ITnT bildet den gesamten Markt innovativer Produkte, Dienstleistungen und Lösungen im IT- & Telekommunikations-Bereich in Österreich ab,“ kommentiert Hagen Dommershausen, Marketing Director Central Europe bei Wyse Technology, den gemeinsamen Messeauftritt mit Distributionspartner Avnet. „Die ITnT bietet somit die ideale Plattform, unsere führende Rolle im Bereich des Thin Computing zu demonstrieren und unsere Innovationen verstärkt auf dem österreichischen Markt zu bewerben.“

Die Messebesucher sind recht herzlich zu Wyse an den Stand A0814 in Halle A eingeladen und sollten darüber hinaus den Vortrag von Wyse zum Thema ROI nicht versäumen:

Thema: Thin Computing: Ihr Weg zu einem ROI > 110 Prozent!

Referent: Ralf Wiehmann, Sales Director Central Europe

Ort: Keynote Area in Halle A - Themenbereich IT Infrastruktur & Solutions

Datum: Mittwoch, 31.01.2007

Zeit: 9.15 Uhr
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.