Fünf Serien neue Kurzhubtaster-Serien erweitern Sortiment

Kurzhubtaster (PresseBox) ( Waldenburg, )
Fünf neue Serien ergänzen das Sortiment an Kurzhubtastern von Würth Elektronik. Damit erweitert der Hersteller passiver und elektromechanischer Bauelemente sein umfangreiches Portfolio an Schalter und Taster für die Elektronikindustrie, zu dem auch DIP-Schalter und Drehcodierschalter gehören.

Mit einer Grundfläche von 6 × 6 mm sind die Modelle der Serien WS-TSS (SMD), WS-TSW (SMD und J-Bend, waschbar) und WS-TST (THT) erhältlich. Ihre Abdeckung ist aus Edelstahl, ebenso wie ihre Kontakte, die zusätzlich noch mit Silber beschichtet sind. Mit versilberten Anschlüssen, sowie Betätiger und Gehäuse aus LCP UL 94V-0 sind die Schalter nicht nur bleifrei und RoHS-konform, sondern auch für Betriebstemperaturen zwischen -40 und +85° C geeignet. Schalter dieser Größe zeichnen sich durch eine Strombelastbarkeit von bis zu 50 mA, 12 VDC, einen Isolationswiderstand von >100@500 VDC M?, einer Durchschlagfertigkeit von 250 VAC/mn sowie einen Kontaktwiderstand von 100 m? aus.

Die TSS-Kurzhubtaster bietet Würth Elektronik auch mit Abmessungen von 5 × 5 mm in den Varianten SMD und J-Bend an. Die Abdeckung ist aus einer Kupferlegierung. Die Strombelastbarkeit liegt zwischenbei 20 mA, 15 VDC.

Mit einem seitlichen Betätiger und einer modellabhängigen Positionierhilfe sind die Bauelemente der 3,5 × 4,7 mm messenden Reihe WS-TUS ausgestattet. Ihre elektrische Spezifikationen ist identisch mit den 6×6 mm-Kurzhubtastern. Sie heben sie sich durch Betätiger und Gehäuse aus PA46, UL HB sowie einem Schaltweg von 0,25+/-0,1 mm (160 g) bzw. 0,30 +0,1/-0,2 mm (220 g) ab. Auch sie sind in den Typen SMD und J-Bend lieferbar.

Die Serie WS-TRS in SMD und J-Bend komplettiert die Neuzugänge in der Schalter-Produktpalette. Beide Varianten sind mit Grundflächen von 6,0 × 3,5 mm bzw. 6,0 × 3,8 mm verfügbar und sowohl in ihrer Materialzusammensetzung als auch in ihren elektrischen Eigenschaften kongruent mit den WS-TSS-Modellen. Ihr Schaltweg beträgt 0,25 +/-0,1 mm.

Alle vorgestellten Kurzhubtaster sind nach JEDEC J-STD-0200 für das Reflow-Löten geeignet.

Die Bauteile sind ab Lager verfügbar. Muster erhalten Sie kostenlos. Weitere Informationen unter www.we-online.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.