Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1128020

Wilhelm Büchner Hochschule Hilpertstr. 31 64295 Darmstadt, Germany http://www.wb-fernstudium.de/
Contact Ms Jutta Dingeldein +49 6151 3842404

4. Themenabend innerhalb der Veranstaltungsreihe anlässlich 25 Jahre Wissenschaftsstadt Darmstadt

(PresseBox) (Darmstadt, )
Am 04. Oktober macht der „Wissenspunkt“ zum vierten Themenabend an der Wilhelm Büchner Hochschule halt. An diesem Abend geben wir Ihnen ab 17:30 Uhr Einblicke in das Thema „Wie schmeckt die Zukunft?“ mit folgenden Vorträgen und Mit-Mach-Aktion:
  • Öfter mal die Sau rauslassen: Dr. Markus Keller
  • Insekten – eine (mögliche) alternative Rohstoffquelle: Heinrich Katz
  • Sensorische Verkostung: Stefanie Schönberger
Nötige Veränderungen in der Wertschöpfungskette unserer Lebensmittel sind vielfältig: Reduzierung des CO2-Ausstoßes, weniger Verpackungen, mehr Recycling, Minimierung von Lebensmittelverlusten und neue Proteinquellen sind nur einige davon. Ernährung hat einen bedeutenden Einfluss auf den rasant fortschreitenden Klimawandel. Wie wir mit pflanzenbasierter Ernährung dazu beitragen, das Klima zu retten und über die Erschließung neuer Proteinquellen wollen wir Ihnen an diesem Abend einen Einblick geben. Erleben Sie hautnah, wie die Zukunft schmecken könnte.

Der Eintritt ist frei. Für Verpflegung ist gesorgt.

Wilhelm Büchner Hochschule

Mit rund 7 000 aktiv Studierenden ist die Wilhelm Büchner Hochschule DIE Fernhochschule für technische Studiengänge in Deutschland. Wir bieten insbesondere Berufstätigen den idealen Weg zu einem Hochschulabschluss – mit über 25 Jahren Erfahrung und einer individualisierten, flexiblen Studiengestaltung. In allen Phasen unseres Fernstudiums verbinden wir eine qualitativ hochwertige Lehre mit einer persönlichen Betreuung der Studierenden. Unsere Kernbereiche sind Ingenieurwissenschaften, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement, Energie-, Umwelt- und Verfahrenstechnik und seit 2022 ganz neu Design.

Die primäre Lehrmethode der Hochschule ist das Fernstudium. Wissensvermittlung und Wissensaneignung geschehen überwiegend im Heimstudium unter Einsatz speziell optimierter Materialien in Form von Studienheften, Fachliteratur und multimedialen Lehrangeboten. Die räumliche Trennung von Lehrenden und Lernenden wird insbesondere durch den Online-Campus überbrückt, einer Plattform, die als zentrale Kommunikationsschnittstelle dient. Auf die Anforderungen des Studiums und die Bedürfnisse der Studierenden abgestimmte Präsenz- und Onlineveranstaltungen runden das didaktische Konzept ab. Ein jederzeit möglicher Studienbeginn und zahlreich angebotene Prüfungstermine ermöglichen den Studierenden eine individuelle Planung und Durchführung ihres Studiums.

Weitere Informationen unter: www.wb-fernstudium.de

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.