M-10 slimline pressure sensor, now with low pressure ranges

Pressure sensors M-10 and M-11 (PresseBox) ( Klingenberg, )
Due to the increasing demand for compact measuring instruments, WIKA has expanded the application range of its model M-10 pressure sensor. The exceptionally slim instrument is now also available with low pressure ranges (0 ... 6 bar and 0 ... 10 bar).

With a spanner width of only 19 mm, the instrument can be matched to almost any application with limited mounting space. The robust thin-film sensor is designed for pressures up to 1,000 bar and operates with an accuracy of ≤ ±0.5 % of span. As the model M-11, the pressure sensor is also available with a flush diaphragm and pressure ranges ≥ 0 … 25 bar. This is mainly suitable for applications with highly viscous, contaminated or crystallising media.

In order to meet the needs of OEM customers as well, WIKA has optimised the production of both pressure sensor models. The M-10 and M-11 can thus be supplied in high lot sizes at economical prices.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.