Hygienic-Plattenfedermanometer: IP68 bei Reinigung mit hochaggressiven Medien

PG43SA-S mit Belüftungsventil
(PresseBox) ( Klingenberg, )
Das Plattenfedermanometer Typ PG43SA-S für sterile Anwendungen ist jetzt optional mit einem Belüftungsventil lieferbar. Mit geschlossenem Ventil (Schutzart IP68), wird das Geräteinnere dauerhaft vor dem Eindringen extrem aggressiver Substanzen geschützt, wie sie bei der Außenreinigung in bestimmten Pharmaprozessen eingesetzt werden.

Während der eigentlichen Aufgabe des Geräts, der Druckmessung (Relativdruck), muss das Ventil geöffnet sein. Das gilt auch für eine Sterilisation im Autoklaven, um einen Innendruck mit negativen Auswirkungen zu verhindern.

Das hygienegerecht ausgeführte Belüftungsventil ist gut erreichbar oben auf dem Gehäuse angebracht. Es wird werkzeugfrei mit einer Flügelmutter eingestellt, ein Sicherungsring beugt dem Herausdrehen vor. Auf- und- Zu-Position sowie die Drehrichtung sind klar gekennzeichnet.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.