"Ein rundum gelungener Auftritt"

Elektrotechnikspezialist Weidmüller zieht begeisterte Bilanz der Hannover Messe

Weidmüller Koehler Hannover Messe (PresseBox) ( Detmold/Hannover, )
Die Weidmüller-Gruppe, internationaler Anbieter von Lösungen und Produkten der elektrischen Verbindungstechnik und Elektronik, zieht eine begeisterte Bilanz der Hannover Messe 2011. "Es hat alles gestimmt: Wir konnten unsere starken Besucherzahlen von 2010 noch einmal steigern und haben intensive und erfolgversprechende Gespräche mit unseren Kunden geführt. Zusammen mit dem Rekordergebnis von 535 Millionen für 2010, das wir am ersten Messetag verkünden konnten, war die Stimmung bei der Messecrew ausgezeichnet. Ein rundum gelungener Auftritt", so Vorstandssprecher Dr. Peter Köhler.

Besonders erfreulich war der hohe Anteil internationaler Kunden. 50 Prozent Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr konnte Weidmüller verzeichnen. "Wir hatten mit einem Anstieg gerechnet, da letztes Jahr die Aschewolke den Flugverkehr behindert hat. Eine so hohe Steigerung haben aber selbst wir nicht erwartet: ein deutliches Zeichen für das internationale Interesse an unseren Produkten", freut sich Vertriebsvorstand Volpert Briel.

Der Zuspruch galt dabei dem gesamten Produktportfolio. "Viele Kunden kommen, um uns als Lösungsanbieter zu Rate zu ziehen und auf unser umfassendes Portfolio zuzugreifen. Die mehr als 30 Neuheiten und Innovationen auf der Messe sind ein Publikumsmagnet", so Köhler.

Das motivierende Feedback und die gute Stimmung nimmt die Messecrew aus Hannover wieder mit an ihre Heimatstandorte. "Wir haben dieses Jahr viel vor. Die Hannover Messe war eine gelungene Zwischenbeschleunigung."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.