VISPIRON CARSYNC firmiert zu CARSYNC

Umfirmierung und neue Homepage des Mobilitätsspezialisten aus München

VISPIRON CARSYNC jetzt nur noch CARSYNC. (PresseBox) ( München, )
Die VISPIRON CARSYNC GmbH firmiert ab sofort unter CARSYNC GmbH. Die Konzentration auf den Brand CARSYNC unterstreicht die Eigenständigkeit innerhalb der VISPIRON Gruppe und betont die Konzentration auf Lösungen und Dienstleistungen für fuhrparkbetreibende Kommunen und Unternehmen.

CARSYNC gehört in Deutschland zu den wenigen All In One-Anbietern bedarfsgerechter Mobilitätslösungen. Fuhrpark- und Flottenmanager finden bei CARSYNC modular nutzbare und jederzeit skalierbare Lösungen für die Digitalisierung, Verwaltung, Planung und den Betrieb von Fahrzeugflotten. Das CARSYNC-Portfolio erfüllt dabei alle technischen und rechtlichen Anforderungen kleiner, mittelständischer Unternehmen, Kommunen oder Großkonzernen.

Die neugestaltete Webpage beschreibt den All In One-Ansatz. Mit den Bausteinen Connect Fleet, Managed Mobility und Shared Mobility ermöglicht CARSYNC jeden Aspekt einer effizienten und bedarfsgerechten Unternehmensmobilität, auch den externen Flottenbetrieb oder stationäre Carsharing-Lösungen. Aufgrund seiner langjährigen Expertise im Umfeld öffentlich-rechtlicher Unternehmen ist CARSYNC mit allen betrieblichen und gesetzlichen Rahmenbedingungen vertraut. CARSYNC Lösungen und Dienstleistungen reduzieren Kosten und Arbeitsaufwände im Fuhrpark- und Flottenbetrieb, steigern die Fahrzeugauslastung und ermöglichen den Betrieb einer klimaneutralen Flotte.

Zur neuen Homepage
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.