Swiss Olympic nutzt Picturepark®

(PresseBox) ( Aarau, )
Swiss Olympic hat sich für Picturepark® als ihr Media Asset Management System entschieden.Picturepark optimiert die strukturierte Verwaltung und den effizienten Austausch von digitalen Assets und trägt dadurch zur Effizienzsteigerung bei.

Swiss Olympic nutzt neu die Media Asset Management Lösung Picturepark® für eine strukturierte Verwaltung und den effizienten Austausch ihrer Media Assets wie Bilder, Videos und Präsentationen.

"Picturepark ermöglicht uns, das Marketing- und Kommunikationsmaterial zentral zu verwalten", beschreibt Fabian Probst, Stv. Leiter IT Services von Swiss Olympic die Vorteile von Picturepark®.

"Unseren Mitarbeitenden wie auch unseren Partnern und externen Dienstleistungsunternehmen können Bilder, Logos und andere Daten mit wenig Aufwand in der gewünschten Qualität zur Verfügung gestellt werden."

Swiss Olympic ist ein weiterer bekannter Kunde von VIT, der Picturepark als Server-Lösung einsetzt.

Über Swiss Olympic:

Swiss Olympic ist der Dachverband des Schweizer Sports und setzt sich auf nationaler und internationaler Ebene für dessen Interessen ein. Mit seinem Engagement fördert Swiss Olympic den Spitzensport, unterstützt gezielt Aktivitäten des Breitensports und sorgt aktiv für die Verankerung der olympischen Werte in der Öffentlichkeit. Die 82 Mitgliederverbände von Swiss Olympic zählen in über 22 600 Vereinen 1.5 Mio. Mitglieder.

Über VIT:

VIT (Vision Information Transaction AG) mit Sitz in Aarau ist führender Schweizer Lösungsanbieter im Bereich des Mediendatenmanagements. Das Unternehmen hat langjährige Erfahrung in den Bereichen Prepress, elektronische Bildverarbeitung, Programmierung, Standardisierung von Mediendaten und Application Service Providing (ASP). VIT ist Entwicklerin der Media Asset Management-Lösung Picturepark®, des Datentransfer-Service Transfertool® und der Web-to-print-Lösung Mediaflow®.

Information: www.swissolympic.ch (Website Swiss Olympic)
www.picturepark.com (Website Picturepark)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.