Huhtamäki wählt VARIOSTORE™ HDS-System von Vanderlande Industries für die Auftragskonsolidierung

IC HDS (PresseBox) ( Veghel, Mönchengladbach, )
Vanderlande Industries hat von Huhtamäki den Auftrag zur Lieferung und Installation eines Auftragskonsolidierungssystems auf Grundlage des VARIOSTORE™ HDS-Systems erhalten. Die Hauptgründe für Huhtamäki, sich für die VARIOSTORE™ HDS-Lösung von Vanderlande Industries zu entscheiden, sind die Flexibilität des Systems bei der Lagerung und der hohe Durchsatz.

Vanderlande Industries wird ein System für das Produktions- und Distributionszentrum von Huhtamäki in Katowice (Polen) liefern und installieren, das den Warenstrom von der Produktion über die Auftragskonsolidierung bis hin zur Palettenbeladung organisieren und optimieren wird. Die Flexibilität des VARIOSTORE™.HDS-Systems ermöglicht dem Unternehmen, das System schnell und einfach an Änderungen des Arbeitsaufkommens und variierende Auftragsstrukturen anzupassen. Mit diesem System, das eine Lagerkapazität von über 800 Kartons und eine Durchsatzleistung von über 300 Kartons pro Stunde aufweist, wird Huhtamäki sein Wachstum in nächster Zukunft fortsetzen können. Das System wird noch im Jahr 2006 betriebsbereit sein.

VARIOSTORE™ HDS gehört zur neuen Produktfamilie der Lagersysteme auf Miniload-Grundlage von Vanderlande Industries. VARIOSTORE™ HDS ist eine kostengünstige Lösung für die Kurzzeit-Lagerung von Auftragskartons. Die Kartons werden automatisch in der für die Beladung von Paletten erforderlichen Reihenfolge bereitgestellt. Unter dem Strich ergibt sich eine schnelle, wirksame Auftragskonsolidierung, bei der nur ein Minimum manueller Tätigkeiten erforderlich ist.

Huhtamäki ist eines der weltweit größten Verpackungsunternehmen und einer der wenigen wirklichen Global Player. Schwerpunkt und Spezialisierung des Unternehmens liegen in den Bereichen Papier, Kunststoff, Folien und Faserformteile. Das Unternehmen hat einen Jahresumsatz von über € 2 Mrd.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.